julien.wilkens@axelspringer.de

NORDKOREA – GESCHICHTEN, KULTUR, SEHENSWÜRDIGKEITEN

Nordkorea:Geschichten, Kultur, Sehenswürdigkeiten© Trescher Verlag Reisen in Nordkorea ist mit gewöhnlichen Aufenthalten in fremden Ländern nicht zu vergleichen, schließlich handelt es sich bei der Demokratischen Volksrepublik um das am meisten abgeschottete Land der Welt. Ohne staatliche ›Reiseführer‹ können sich Ausländer in Nordkorea, zumindest außerhalb der Hauptstadt Pyongyang, nicht frei bewegen. Wer diese Einschränkungen in Kauf nimmt, hat die Möglichkeit, sich selbst ein Bild über das gegenwärtige Gesellschaftssystem zu machen sowie einen Eindruck von den Menschen und der fast unberührten Landschaft zu gewinnen. Eine intensive Reise-vorbereitung und die Beachtung notwendiger Verhaltensregeln im Land sind für eine Nordkoreareise unabdingbar. Dieser Reiseführer bietet neben der Darstellung der Geschichte und Kultur Nordkoreas eine Beschreibung der besuchenswerten Regionen sowie detaillierte Tipps zur Reisedurchführung.

 

Unsere Lesetipps zum Thema

Kategorien: Februar 2018 · Lesetipps Februar 2018