Cirque du soleil, Zirkus
julien.wilkens@axelspringer.de

FRANCO DRAGONE

Das Theater ist sein Heimathafen

© Franco Dragone

Seit Jahrzehnten begeistert der Cirque du Soleil mit einer Mischung aus Artistik, Theaterkunst und Livemusik. Das 1984 aus einer Gruppe von 20 Straßenkünstlern entstandene Unternehmen mit Sitz in Québec steht für zirzensisches Entertainment der Spitzenklasse. Mehr als 4.000 Mitarbeiter aus fast 50 Ländern haben schon rund 180 Millionen Zuschauer auf sechs Kontinenten verzaubert. Hinter zehn Produktionen, die zwischen 1985 bis 1998 entstanden sind, steckt als Regisseur Franco Dragone. Auch „O“ entstammt seiner überbordenden Fantasie. „Wir dürfen niemals vergessen, dass die Poesie unsere stärkste und wichtigste Waffe ist“, betont der italienisch-belgische Theatermacher. ARTE zeigt mit „O“ seine opulente – und selbstverständlich poetische – Wassershow, die die Zuschauer auch am Bildschirm überwältigen wird.

Cirque du soleil:O

Zirkus Mittwoch 27.12. 20.15 Uhr
Online verfügbar bis zum 26. Januar
Mehr unter: arte.tv

Kategorien: Dezember 2017