Berliner Festspiele, Immersions, Verlosung
julien.wilkens@axelspringer.de

IMMERSION: RIMINI PROTOKOLL

„Go in instead of look at“ – dieses Motto von Allan Kaprow ist das Leitmotiv des Programms „Immersion“ von den Berliner Festspielen. Die darin präsentierten Werke werden nicht betrachtet, sondern betreten. So auch das künstlerische Projekt von Rimini Protokoll (Stefan Kaegi / Dominic Huber): „Nachlass – Pièces sans personnes“.

Immersion 2017 / Berliner Festspiele © Samuel Rubio

ARTE verlost 5 × 2 Karten für „Rimini Protokoll“ am 29. Juli um 12.00 Uhr im Berliner Martin-Gropius-Bau.

Senden Sie bis zum 15.7. eine Postkarte mit dem Stichwort „Rimini Protokoll“ an:

ARTE Magazin
Axel-Springer-Str. 65,
10888 Berlin

oder eine E-Mail an: verlosung@arte-Magazin.de

Teilnahmebedingungen: Pro Person ist nur eine Teilnahme erlaubt. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von ARTE und Axel Springer. Die Gewinner werden per Los ermittelt und auf der Website bekannt gegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, genauso ein Umtausch des Gewinns oder eine Barauszahlung.

Kategorien: Juli 2017