ARTE ESSKULTUR

Zu Tisch auf … Elba

Die Region

ZDF / © Peter Klotz

ZDF / © Peter Klotz

Die Insel des toskanischen Archipels lockt mit Bade-
buchten und Bergdörfern. Ihr bekanntester Gast: Napoleon Bonaparte. ARTE bittet zu Tisch auf Elba.

Zehn Kilometer vor der italienischen Küste liegt die drittgrößte Insel des Landes: Elba. Die ersten Bewohner suchten hier im Boden nach Eisenerzen. 1814 wurde Napoleon Bonaparte für zehn Monate auf die Mittelmeerinsel verbannt und hinterließ zahlreiche Spuren: Er baute Straßen aus, errichtete Krankenhäuser und reformierte die Verwaltung. Besonders die fast 150 Kilometer lange Küste mit dem klaren Wasser des Tyrrhenischen Meers zieht in den Sommermonaten viele Touristen an.

 

 

Das Rezept

Gurguglione

Gemüsetopf

(Hauptspeise für 4 Personen)

 

ZDF / © Peter Klotz

ZDF / © Peter Klotz

750 g Auberginen, 750 g Zucchini, 3 Paprika, 750 g Kartoffeln, 1 Kilo reife Tomaten, 2 Zwiebeln,
1 Bund Petersilie, 1 Bund Basilikum, 2 klein geschnittene Chilischoten, 100 ml Wasser, Salz, Olivenöl

Zwiebeln in Ringe schneiden und in Öl mit Petersilie in einer Eisenpfanne braten. Gewürfelte Zucchini und Kartoffeln hinzugeben und bei offenem Deckel zehn Minuten köcheln lassen. Auberginen, 100 ml Wasser und Chilischoten hinzufügen, salzen. Bei geschlossenem Deckel 30 Minuten schmoren lassen. Paprika anbraten oder grillen, abgekühlt häuten und in Streifen schneiden. Tomaten würfeln, Basilikum hinzugeben und 15 Minuten köcheln lassen. Buon appetito!

ARTE ESSKULTURDOKU

Zu Tisch auf … Elba, Sonntag, 10.5. um 19.45 Uhr

mehr dazu unter: arte.tv/zutisch

DVD-TIPP: „Zu Tisch in …“, aus der ARTE Edition

 

Neugierig geworden? Das ARTE Magazin präsentiert jeden Monat alles, was Sie zum aktuellen ARTE TV-Programm wissen müssen. Testen Sie jetzt 2 Ausgaben des ARTE Magazins gratis! Oder entdecken Sie das ARTE Magazin als E-Paper-Version für unterwegs!

Kategorien: Mai 2015