FESTTAGSPROGRAMM

Ein Klassiker kommt selten allein: Das Weihnachtsquiz

 

(c) Warner Bros.

(c) Warner Bros.

 

Klassik gleich altbekannt? Weit gefehlt! Oder wissen Sie etwa, was Lawrence von Arabien auf dem Pferd hielt, wie lange der englische Patient geschminkt oder womit Anthony Quinn für „Die Kanonen von Navarone“ belohnt wurde?
Testen Sie Ihr Filmwissen im ARTE-Quiz!

 

 

1) Der Monumentalfilm „Ben Hur“ kann den Rekord verbuchen:

A zwölf Oscars erhalten zu haben

B 400 Filmsets gebraucht zu haben

C der teuerste Film seiner Zeit (16 Mio. $) zu sein

 

2) „El Cid“ ist für seine Massenszenen mit 50.000 Mann berühmt. Wer spielte diese?

A vor Ort rekrutierte Laien

B Soldaten der spanischen Armee

C Berufsreiter

 

3) Reitszenen in „Lawrence von Arabien“ meisterte Peter O’Toole nach eigener Aussage:

A mit geschlossenen Augen

B mit einem Sicherheitsgurt

C stark alkoholisiert

 

4) Griechenland schenkte Anthony Quinn für seine Rolle in „Die Kanonen von Navarone“:

A den Berg Selena auf Kreta

B die Vagies-Bucht in der Ägäis

C das Kastell von Kritinia auf Rhodos

 

5) Wie gewinnt die Heldin aus „Eselshaut“ die Liebe des Prinzen?

A mit einem Kuchen

B mit einem Zaubertrank

(c) Warner Bros.

(c) Warner Bros.

C mit einem Lied

 

6) Wer in „Robin Hood“ vom Pfeil verletzt wurde:

A bekam keine Entschädigung

B erhielt 150 US-Dollar

C wurde von der Versicherung zurückgestuft

 

7) Die Heldin der TV-Serie „Charles Dickens“ Little Dorrit“ (6) trägt ihren Namen, weil:

A sie kleingewachsen ist

B sie die Letztgeborene ist

C sie schüchtern ist

 

8) Das Schminken der Wunden Ralph Fiennes’ als „Der englische Patient dauerte täglich:

A zwei bis drei Stunden

B drei bis vier Stunden

C fünf bis sechs Stunden

 

9) Wer hat in „Fedora“ einen Gastauftritt als er/sie selbst?

A Billy Wilder

b Marlene Dietrich

C Henry Fonda

 

10) Wer sagte über „Die Buddenbrooks“: „Eine deutschere Geschichte gibt es nicht“?

A Hauptdarsteller Armin Mueller-Stahl

B Hauptdarstellerin Jessica Schwarz

C Regisseur/Drehbuchautor Heinrich Breloer

 

11) Oscar und Golden Globe Award erhielt für „Wiedersehen in Howards End“ 1993:

a Vanessa Redgrave

B Helena Bonham Carter

C Emma Thompson

 

12) „Hachiko – Eine wunderbare Freundschaft“ ist die wahre Geschichte eines Hundes, der:

A als Straßenhund in Tokio starb

B ein Jahr am Grab seines Herrchens Wache hielt

C präpariert im Museum ausgestellt ist

 

Lösung: 1C, 2B, 3C, 4B, 5A, 6B, 7B, 8C, 9C, 10A, 11C, 12A und C

 

Katja Ernst für das ARTE Magazin

Neugierig geworden? Das ARTE Magazin präsentiert jeden Monat alles, was Sie zum aktuellen ARTE TV-Programm wissen müssen. Testen Sie jetzt 2 Ausgaben des ARTE Magazins gratis! Oder entdecken Sie das ARTE Magazin als E-Paper-Version für unterwegs!

Kategorien: Dezember 2014