aurore.schaller@arte.tv

Live-Berichterstattung bei ARTE Info

ARTE INFO, das europäische Nachrichtenjournal, wird am 4. und 5. November 2008 live aus den USA über die Präsidentschaftswahlen berichten. In der Sendung am Dienstag, 4. November, wird der Moderator Jürgen Biehle mit Studiogästen und Reportagen von 19.45 bis 20.15 Uhr die Herausforderungen an den künftigen US -Präsidenten definieren und die Unterschiede zwischen den beiden Kandidaten Obama und McCain analysieren.

Am Mittwoch, 5. November, stehen der Wahlausgang und die Konsequenzen für die transatlantischen Beziehungen zwischen den USA und Europa im Mittelpunkt der Sendung von 19.45 bis 20.00 Uhr. An beiden Tagen wird in den Mittagssendungen von ARTE INFO um 12.45 Uhr live nach Washington geschaltet: Jürgen Biehle wird darin live über die neuesten Entwicklungen vor und nach der Wahl berichten.

Auch das Team von ARTE Kultur wird sich den Vereinigten Staaten von Amerika zu den Wahlen widmen: Mehr dazu erfahren Sie über die aktuellen Programminformationen oder über www.artepro.com sowie www.arte.tv

Kategorien: August 2008