ARTE

Wartungsarbeiten an elektrischen Anlagen

Gegenstand dieser Ausschreibung ist die Ausführung von Leistungen am Sitz des Sendes in Strasbourg und in Kehl im Rahmen der beiden nachstehenden Lose:

Los 1: Wartungsarbeiten an elektrischen Anlagen.

Los 2: Ausführung kleinerer Elektroinstallationsarbeiten (Stark- und Schwachstrom) und Lieferung von Ersatzteilen.

Die Leistungen sind am Sitz des Senders in Straßburg (Frankreich) und am Standort in Kehl (Deutschland) auszuführen. Das von den zukünftigen Auftragnehmern zur Ausführung der Leistungen eingesetzte Personal muss notwendigerweise die französische Sprache beherrschen. Die Vergabeunterlagen können Sie HIER abrufen. Erläuterungen zum Download der Unterlagen finden Sie HIER. Schlusstermin für den Eingang der Teilnahmeanträge ist Mittwoch, der 17. August 2016, um 12.00 Uhr.