ARTE

Das ungewöhnliche Schicksal der Madame Brouette

  • Silberner Bär für die beste Filmmusik, Internationale Filmfestspiele Berlin
  • Preis Poitou Charentes long-métrage du Rur'art Clap, FESPACO, Ouagadougou (Burkina Faso)

Koproduktion: ARTE France/Les Productions de la Lanterne


Datum:

23. Februar 2015