ARTE

Afghanische Frauen zwischen Gott und Medikamenten

  • Bronzemedaille beim 25. Internationalen Grand Prix des Dokumentarfilms (URTI) im Rahmen des Internationalen Fernsehfilmfestivals von Monte Carlo (Monaco)
  • Silberner FIPA-Preis in der Kategorie „Dokumentarfilme“, Festival international de programmes audiovisuels (FIPA), Biarritz (Frankreich)

Koproduktion: Novaprod / ARTE France


Datum:

21. Januar 2015