ARTE

Designpreis der Bundesrepublik Deutschland für das ARTE Corporate Design

Frankfurt a.M., den 11. Februar 2011

Für das von der Münchener Agentur Luxlotusliner kreierte Sendedesign von 2008-2010 erhielt ARTE den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland in Frankfurt am Main. Im Zuge der HD-Umstellung besticht das Cooperate Design durch lebendige Farben und eindringliche Porträts in Großaufnahmen, mit dem ARTE-Logo auf einem dreidimensionalen Farbverlauf, begegleitet von einem neuen Sounddesign (NovaProd).