ARTE

Ausschreibungen

des öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders ARTE

Rahmenvertrag über das Monitoring der Server von ARTE

APM (Application Performance Management)

(Offenes Verfahren)

Die ARTE-Gruppe plant den Einsatz einer Application Performance Management (APM) Lösung, die das derzeit vorhandene System ersetzen soll.

ARTE verfügt aktuell über ca. 120 zu überwachende Server.

Im Zuge dieses Vergabeverfahrens sucht ARTE eine „schlüsselfertige“ Lösung (SaaS) zum zentralen Performance-Management seiner Applikationen und Server.

Diese Lösung soll durch Schnittstellen in alle drei Einheiten der ARTE-Gruppe (ARTE Deutschland, ARTE France und ARTE GEIE.) eingebunden werden.

Die Vergabeunterlagen können HIER heruntergeladen werden.

Schlusstermin für die Einreichung der Teilnahmeanträge und Angebote ist Freitag, 24. August 2018, um 12.00 Uhr.

Nähere Informationen zu den Anforderungen zur Abgabe der Teilnahmeanträge können HIER heruntergeladen werden.