HD / UHD

  • In der Internet-Rubrik „Programm“ und auf der Teletext-Seite 389 finden Sie alle Informationen zu den aktuellen nativen HD-Programmen.

  • „UHDTV“ (Ultra High Definition Television) steht für ultrahochauflösendes digitales Fernsehen. Die Auflösung ist drei- bis viermal so hoch wie bei HD und hat mehr Farbbrillanz und Bildschärfe.

    Eine systematische Ausstrahlung in UHDTV ist derzeit nicht geplant. ARTE bietet allerdings von Zeit zu Zeit UHDTV Thementage in Partnerschaft mit verschiedenen Vertreibern (zB: ASTRA) und über HBBTV, Android TV und Apple TV 4K an.

  • In Deutschland wurde das Format „720p“ (1280 x 720 Pixel im progressiven Modus, 50 FPS) ausgewählt.

    Wenn Sie die richtige Frequenz (11494, H, 22000) gefunden haben, erscheint das Logo „ARTE HD“ oben am Bildschirmrand.

  • Schicken Sie uns Ihre Frage hier.