ARTE

Beuys

Goldene Lola für den besten Dokumentarfilm, Deutscher Filmpreis, Berlin 2018

Koproduktion: SWR/RBB/ARTE


Datum:

3. Mai 2018