Victoria

Victoria besteigt 1838 im Alter von 18 Jahren den englischen Thron. Mit Hilfe von Premierminister Lord Melbourne lebt sie sich schnell im Buckingham-Palast ein und kann sich endlich dem Einfluss ihres autoritären Beraters Conroy entziehen. In ihrer Unerfahrenheit begeht sie erste Fehler und muss sich gegen zahlreiche Feinde, mitunterin ihrer eigenen Familie, behaupten.

Victoria besteigt 1838 im Alter von 18 Jahren den englischen Thron. Mit Hilfe von Premierminister Lord Melbourne lebt sie sich schnell im Buckingham-Palast ein und kann sich endlich dem Einfluss ihres autoritären Beraters Conroy entziehen. In ihrer Unerfahrenheit begeht sie erste Fehler und muss sich gegen zahlreiche Feinde, mitunterin ihrer eigenen Familie, behaupten.