Das Haus am Hang

Das Haus am Hang

Das Leben einer unauffälligen Mutter wird durch ihre Rolle als Laienrichterin in einem Kindsmordprozess auf den Kopf gestellt, der ihre Sicht auf die Mutterschaft radikal verändert. Eine ebenso harte wie ergreifende japanische Serie, die die blinden Flecken einer patriarchalischen, von Konventionen geprägten Gesellschaft beleuchtet.
Das Leben einer unauffälligen Mutter wird durch ihre Rolle als Laienrichterin in einem Kindsmordprozess auf den Kopf gestellt, der ihre Sicht auf die Mutterschaft radikal verändert. Eine ebenso harte wie ergreifende japanische Serie, die die blinden Flecken einer patriarchalischen, von Konventionen geprägten Gesellschaft beleuchtet.