Die Schläfer

Die Schläfer

1989: Nach 12 Jahren im Exil in London kehren die junge Geigerin Marie und ihr Mann Viktor zum ersten Mal zurück in ihre Heimatstadt Prag. Nach kurzer Zeit werden die beiden ehemaligen Dissidenten Opfer eines Autounfalls, bei dem Marie schwer verletzt wird und Viktor spurlos verschwindet. Die genesene Marie macht sich auf die Suche nach ihrem Mann und stößt auf verstörende Spuren ...
1989: Nach 12 Jahren im Exil in London kehren die junge Geigerin Marie und ihr Mann Viktor zum ersten Mal zurück in ihre Heimatstadt Prag. Nach kurzer Zeit werden die beiden ehemaligen Dissidenten Opfer eines Autounfalls, bei dem Marie schwer verletzt wird und Viktor spurlos verschwindet. Die genesene Marie macht sich auf die Suche nach ihrem Mann und stößt auf verstörende Spuren ...