Welche Spielfilme zeigt ARTE im Mai?
Kino

Welche Spielfilme zeigt ARTE im Mai?

Der Mai beschert uns eine abwechlungsreiche Filmauswahl. Wir holen die Filmfestspiele von Cannes auf Ihre Bildschirme und zeigen viele bemerkenswerte und preisgekrönte filmische Werke, darunter Jane Campiosn "Das Piano" oder auch "Ich, Daniel Blake" von Ken Loach. Außerdem bieten wir Ihnen exklusiv online vier Spielfilme des spanischen Altmeisters Carlos Saura.
Der Mai beschert uns eine abwechlungsreiche Filmauswahl. Wir holen die Filmfestspiele von Cannes auf Ihre Bildschirme und zeigen viele bemerkenswerte und preisgekrönte filmische Werke, darunter Jane Campiosn "Das Piano" oder auch "Ich, Daniel Blake" von Ken Loach. Außerdem bieten wir Ihnen exklusiv online vier Spielfilme des spanischen Altmeisters Carlos Saura.

"Begegnung" von David Lean - Ein Film, eine Minute

2 Min.

Warum es sich lohnt, "Die schönen Tage" anzuschauen

2 Min.

"Hyänen" von Djibril Diop Mambety - Ein Film, eine Minute

1 Min.

Warum es sich lohnt, "Der unverhoffte Charme des Geldes" anzuschauen

2 Min.

"Das Piano" von Jane Campion - Ein Film, eine Minute

2 Min.

"Drei Gesichter" von Jafar Panahi - Ein Film, eine Minute

2 Min.

"Der letzte Zeuge" von Wolfgang Staudte - Ein Film, eine Minute

2 Min.

"Ein gefährliches Leben" von Thierry de Peretti - Ein Film, eine Minute

2 Min.

Warum es sich lohnt, "Ich, Daniel Blake" anzuschauen

2 Min.

"Das Komplott" von Santiago Mitre - Ein Film, eine Minute

2 Min.

Warum es sich lohnt, "Shoplifters - Familienbande" anzuschauen

2 Min.

"Der Kanal" von Andrzej Wajda - Ein Film, eine Minute

2 Min.