Was bleibt vom Asylrecht übrig?
Aktuelles und Gesellschaft

Was bleibt vom Asylrecht übrig?

Das Asylrecht ist ein Pfeiler der UN-Menschenrechtserklärung von 1948. In Europa und den USA wird es heute kaum noch respektiert.
Das Asylrecht ist ein Pfeiler der UN-Menschenrechtserklärung von 1948. In Europa und den USA wird es heute kaum noch respektiert.

Alle Videos

Taiwan: Asyl für Hongkongs Demokraten

ARTE Reportage

Syrien: Die Kinder von Idleb

ARTE Reportage

Syrien: Auf der Flucht aus Idlib

ARTE Reportage

Griechenland: Überleben als Migrantin auf Lesbos

ARTE Reportage

USA: Nicht willkommen im Land der Träume

ARTE Reportage

Jemen: Der Gewaltmarsch der Oromo

ARTE Reportage

Zum selben Thema

Wie steht es um die Menschenrechte?