Aktuelles und Gesellschaft

Rassismus und das Erbe der Kolonialzeit

Die Black Lives Matter Bewegung ist 2020 nach Europa übergeschwappt und hat der Diskussion um systemischen Rassismus neues Gewicht verliehen.

USA: Der tägliche Rassismus im Kreißsaal

ARTE Reportage

10 Min.

Niederlande: Black Lives Matter und der Schatten der Kolonialzeit

3 Min.

USA: Wie Minneapolis die Polizei abschaffen will

ARTE Reportage

25 Min.

Rassistische Polizeigewalt in Europa: Das Tabu der Zahlen

8 Min.

Rassismusvorwürfe am Berliner Staatsballett

3 Min.

Olivia Wenzel über das Leben als schwarze Frau in Deutschland

3 Min.

Literatur: "Black lives matter"

3 Min.

Portugal: Die Verantwortung der kolonialen Vergangenheit

6 Min.

Ruanda: Deutsche Kolonialzeit im Museum

3 Min.

Zum selben Thema

Wie steht es um die Menschenrechte?