Georges Méliès
Kino

Georges Méliès

Der Erfinder der Spezialeffekte heißt Georges Méliès. Er ist der erste Zauberer der Filmgeschichte. Zwischen 1896 und 1913 drehte er über 500 im ersten Filmstudio überhaupt, das er in seinem Garten in Montreuil gebaut hatte. Diese frühen Filme von Georges Méliès waren auf der ganzen Welt verteilt, Filmliebhaber haben sie wiedergefunden. Mittlerweile sind sie alle restauriert worden.
Der Erfinder der Spezialeffekte heißt Georges Méliès. Er ist der erste Zauberer der Filmgeschichte. Zwischen 1896 und 1913 drehte er über 500 im ersten Filmstudio überhaupt, das er in seinem Garten in Montreuil gebaut hatte. Diese frühen Filme von Georges Méliès waren auf der ganzen Welt verteilt, Filmliebhaber haben sie wiedergefunden. Mittlerweile sind sie alle restauriert worden.

Die lebendigen Karten

3 Min.

Der Mann mit dem Gummikopf

3 Min.

Die angeheiterten Plakate

4 Min.

Die 400 Streiche des Teufels

21 Min.