ARTE Concert

Barocke Perlen

Die Epoche des Barock reicht vom Beginn des 17. bis in die Mitte des 18. Jahrhunderts. Sie zeichnet sich musikalisch durch Kontrastreichtum, Opulenz und Bewegung aus. Mit Händel, Purcell, Vivaldi oder Bach brachte der Barock eine Vielzahl musikalischer Formen hervor: Oper, Konzert, Sonate oder Oratorium. Rameaus „Indes galantes“ oder Cavallis „Ercole amante“ und viele weitere „unregelmäßige Perlen“ laden mit ihrem Klangreichtum zum (Wieder-)Entdecken ein.

92 Min.

Sonya Yoncheva singt Barock-Arien

Salzburger Festspiele 2020

Salzburger Festspiele 2020

92 Min.

42 Min.

Dulcis Melodia im Dominikanerkloster Guebwiller

Neue Klänge der Straßburger Musik des 17. Jahrhunderts

Neue Klänge der Straßburger Musik des 17. Jahrhunderts

42 Min.

43 Min.

Les Arts Florissants feiern ihr 40. Jubiläum

In den Gärten von William Christie

In den Gärten von William Christie

43 Min.

4 Min.

ARTE Concert feiert seinen Piano Day: Francesco Tristano

Johann -Sebastian Bach - Suite Française Nr. 2 in C-Moll, BWV 813

Johann -Sebastian Bach - Suite Française Nr. 2 in C-Moll, BWV 813

4 Min.

53 Min.

Orgel-Töne mit Iveta Apkalna

Mit Streicher*innen des hr-Sinfonieorchesters

Mit Streicher*innen des hr-Sinfonieorchesters

53 Min.