ARTE Concert

Barocke Perlen

Die Epoche des Barock reicht vom Beginn des 17. bis in die Mitte des 18. Jahrhunderts. Sie zeichnet sich musikalisch durch Kontrastreichtum, Opulenz und Bewegung aus. Mit Händel, Purcell, Vivaldi oder Bach brachte der Barock eine Vielzahl musikalischer Formen hervor: Oper, Konzert, Sonate oder Oratorium. Rameaus „Indes galantes“ oder Cavallis „Ercole amante“ und viele weitere „unregelmäßige Perlen“ laden mit ihrem Klangreichtum zum (Wieder-)Entdecken ein.
facebooktwitterwhatsapp