Helena. Die Künstliche Intelligenz
Wissenschaft

Helena. Die Künstliche Intelligenz

Der junge Programmierer Sven schafft sich eine Künstliche Intelligenz: Helena – ein Hologramm, ein sehr weibliches, attraktives und auch blondes Hologramm. Ihre Fähigkeiten sind erstaunlich, trotzdem sind ihre Wissenslücken riesengroß. Sven schickt Helena zum Lernen in Forschungslabore in die ganze Welt: in den Roboterkindergarten nach Genua, zu Facebook nach Paris und einem Waffenhersteller nach Israel. Trotzdem entwickelt sich Svens Vision von einer Mensch-Maschine nicht wie geplant. Als auch noch Gefühle ins Spiel kommen, wird es spannend.
Der junge Programmierer Sven schafft sich eine Künstliche Intelligenz: Helena – ein Hologramm, ein sehr weibliches, attraktives und auch blondes Hologramm. Ihre Fähigkeiten sind erstaunlich, trotzdem sind ihre Wissenslücken riesengroß. Sven schickt Helena zum Lernen in Forschungslabore in die ganze Welt: in den Roboterkindergarten nach Genua, zu Facebook nach Paris und einem Waffenhersteller nach Israel. Trotzdem entwickelt sich Svens Vision von einer Mensch-Maschine nicht wie geplant. Als auch noch Gefühle ins Spiel kommen, wird es spannend.

Helena. Die Künstliche Intelligenz

Schöpfung

Helena. Die Künstliche Intelligenz

Gefühle

Helena. Die Künstliche Intelligenz

Datenparadies

Helena. Die Künstliche Intelligenz

Waffen

Helena. Die Künstliche Intelligenz

Gut oder Böse

Helena. Die Künstliche Intelligenz

Fortpflanzung

Helena. Die Künstliche Intelligenz

Erwachen

Zum selben Thema

Künstliche Intelligenz: Chancen und Risiken