Aktuelles und Gesellschaft

"Brexit Shorts": eine geteilte Nation

Die Briten angesichts ihrer Wahl

„Brexit Shorts“ ist eine Kurzfilmserie, die von der Theatergruppe Headlong und der Tageszeitung „The Guardian“ produziert wurde. Die Serie wirft Fragen über ein gespaltenes Land auf. Fiktive Charaktere werden von Persönlichkeiten des britischen Theaters dargestellt. Mit dabei: Kristin Scott Thomas, Scott Reid und Meera Sval. Die Gemeinsamkeit dieser dargestellten Personen: Der Sieg von „Leave“ hat ihr Leben völlig verändert.
facebooktwitterwhatsapp