Aktuelles und Gesellschaft

Venezuela: Fünf Jahre politische und humanitäre Krise

Venezuela: Fünf Jahre politische und humanitäre Krise
Die Präsidentschaftswahl in Venezuela findet in einem angespannten Klima statt. Seit dem Tod des ehemaligen Staatschefs Hugo Chavez 2013 leidet das Land unter Nahrungsmittelknappheit und einer immensen Inflation. Immer wieder ließ Präsident Nicolas Maduro Demonstrationen gewaltsam niedergeschlagen. In diesem Kontext könnten Schätzungen zufolge bis Ende des Jahres drei Millionen Venezolaner ihrem Land den Rücken gekehrt haben.  
Die Präsidentschaftswahl in Venezuela findet in einem angespannten Klima statt. Seit dem Tod des ehemaligen Staatschefs Hugo Chavez 2013 leidet das Land unter Nahrungsmittelknappheit und einer immensen Inflation. Immer wieder ließ Präsident Nicolas Maduro Demonstrationen gewaltsam niedergeschlagen. In diesem Kontext könnten Schätzungen zufolge bis Ende des Jahres drei Millionen Venezolaner ihrem Land den Rücken gekehrt haben.  
facebooktwittergooglepluswhatsapp