Wissenschaft
Reparieren statt wegwerfenReparieren statt wegwerfen

Reparieren statt wegwerfen - Gegen die geplante Obsoleszenz

Reparieren statt wegwerfen

Gegen die geplante Obsoleszenz

Wir besitzen immer mehr elektronische Geräte. Die meisten sind nach wenigen Jahren defekt und können auch nicht mehr repariert werden. Das ist so gewollt von den Herstellern, denn der Verbraucher soll neue Produkte kaufen. Diese "programmierte Veralterung", auch "geplante Obsoleszenz" genannt, wird mehr und mehr angeprangert, denn sie schadet massiv der Umwelt und ist unnötig.
Wir besitzen immer mehr elektronische Geräte. Die meisten sind nach wenigen Jahren defekt und können auch nicht mehr repariert werden. Das ist so gewollt von den Herstellern, denn der Verbraucher soll neue Produkte kaufen. Diese "programmierte Veralterung", auch "geplante Obsoleszenz" genannt, wird mehr und mehr angeprangert, denn sie schadet massiv der Umwelt und ist unnötig.