Fernsehfilme und Serien

Ein Engel verschwindet

Ein Engel verschwindet

Die zehnjährige Aurore lebt mit ihrer Mutter in der südfranzösischen Camargue. Im Streit um Süßigkeiten eskaliert die Situation, ein Kleinkind kommt zu Tode. Im Dreiteiler von Laetitia Masson begleitet der Zuschauer Aurore im Laufe ihres Lebens, die versucht mit ihrer Schuld zurecht zu kommen und 20 Jahre später auf die Schwester des ermodeten Jungens trifft.
Die zehnjährige Aurore lebt mit ihrer Mutter in der südfranzösischen Camargue. Im Streit um Süßigkeiten eskaliert die Situation, ein Kleinkind kommt zu Tode. Im Dreiteiler von Laetitia Masson begleitet der Zuschauer Aurore im Laufe ihres Lebens, die versucht mit ihrer Schuld zurecht zu kommen und 20 Jahre später auf die Schwester des ermodeten Jungens trifft.