An einem griechischen Touristenstrand erreicht ein Flüchtlingsboot den Sehnsuchtsort Europa. Das Ereignis wird zum Knotenpunkt für Geschichten in verschiedenen Ecken des Kontinents. So beschäftigt sich "Eden" aus unterschiedlichen Perspektiven mit der Flüchtlingsthematik, zeigt dabei Einzelschicksale wie gesellschaftliche Reaktionen und wirft einen Blick hinter die Kulissen europäischer Flüchtlingspolitik. Die Serie von Dominik Moll gibt einem brisanten Thema ein Gesicht und macht es somit greifbarer. Sehen Sie ab dem 2. Mai alle sechs Folgen online.