Abspielen Syrien: Parlamentswahl ohne wirkliche Opposition 3 Min. Das Programm sehen

Syrien: Parlamentswahl ohne wirkliche Opposition

Abspielen USA: Trump auf dem Nominierungsparteitag der Republikaner 2 Min. Das Programm sehen

USA: Trump auf dem Nominierungsparteitag der Republikaner

Abspielen Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf? 3 Min. Das Programm sehen

Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf?

Abspielen Israel: Siedlungsbau im Westjordanland wird intensiviert 3 Min. Das Programm sehen

Israel: Siedlungsbau im Westjordanland wird intensiviert

Abspielen Die Senioren, die Biden retten könnten 3 Min. Das Programm sehen

Die Senioren, die Biden retten könnten

Abspielen Indonesien: der Trend der Werbeinfluencer 3 Min. Das Programm sehen

Indonesien: der Trend der Werbeinfluencer

Kalifornien: Künstliche Wolken gegen die Erderwärmung?

3 Min.

Verfügbar bis zum 13/06/2025

Die Erde bricht einen Hitzerekord nach dem anderen. Ein Start-up aus dem kalifornischen Silicon Valley will deshalb mit künstlichen Wolken die Sonne abdunkeln. Geoengineering nennt man das. Seit die US-Regierung im vergangenen Jahr einen ersten Forschungsbericht zu der umstrittenen Methode veröffentlicht hat, fließt immer mehr Geld in Firmen, die so die Erderwärmung stoppen wollen. Absurde Idee oder innovative Lösung?

Journalist

Nicole Spohn Almeida

Land

  • Frankreich

  • Deutschland

Jahr

2024

Abspielen Stahl aus gefährlichem Eisenschlamm-Abfall 3 Min. Das Programm sehen

Stahl aus gefährlichem Eisenschlamm-Abfall

Abspielen Von wegen Klimaschutz – Moore werden zu Gartenerde 4 Min. Das Programm sehen

Von wegen Klimaschutz – Moore werden zu Gartenerde

Abspielen Atommülldeponie ASSE 2: Wie gefährlich ist das Wasser im Schacht? 3 Min. Das Programm sehen

Atommülldeponie ASSE 2: Wie gefährlich ist das Wasser im Schacht?

Abspielen Ariane 6 - Ist Europas Trägerrakete bereit abzuheben? 3 Min. Das Programm sehen

Ariane 6 - Ist Europas Trägerrakete bereit abzuheben?

Abspielen Endlich Badesaison: Wie gut ist die Wasserqualität in Europa? 3 Min. Das Programm sehen

Endlich Badesaison: Wie gut ist die Wasserqualität in Europa?

Abspielen Konservierende Landwirtschaft: Ein Zukunftsmodell? 6 Min. Das Programm sehen

Konservierende Landwirtschaft: Ein Zukunftsmodell?

Auch interessant für Sie

Abspielen Hitzewelle in Europa: Wie kühlt man die Städte ab? ARTE Info Plus 10 Min. Das Programm sehen

Hitzewelle in Europa: Wie kühlt man die Städte ab?

ARTE Info Plus

Abspielen Ist der Klimawandel sexistisch? ARTE Info Expresso 2 Min. Das Programm sehen

Ist der Klimawandel sexistisch?

ARTE Info Expresso

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Winterspiele 2030: Alpen und Klimawandel 3 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Winterspiele 2030: Alpen und Klimawandel

Abspielen Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf? 3 Min. Das Programm sehen

Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf?

Abspielen ARTE Journal Parteitag der Republikaner und Parlamentswahlen in Syrien Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal

Parteitag der Republikaner und Parlamentswahlen in Syrien

Abspielen USA planen Stationierung von Langstreckenwaffen in Deutschland 2 Min. Das Programm sehen

USA planen Stationierung von Langstreckenwaffen in Deutschland

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf? 3 Min. Das Programm sehen

Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf?

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten