Abspielen Ja zum Selbstbestimmungsgesetz 3 Min. Das Programm sehen

Ja zum Selbstbestimmungsgesetz

Abspielen Arzt von Lampedusa: "Grausamkeit muss ein Ende haben" 6 Min. Das Programm sehen

Arzt von Lampedusa: "Grausamkeit muss ein Ende haben"

Abspielen EU-Parlament verschärft Asylregeln 3 Min. Das Programm sehen

EU-Parlament verschärft Asylregeln

Abspielen Spanien: Das Geschäft mit verstorbenen Geflüchteten 3 Min. Das Programm sehen

Spanien: Das Geschäft mit verstorbenen Geflüchteten

Abspielen Historisches Urteil zugunsten des Klimaschutzes 3 Min. Das Programm sehen

Historisches Urteil zugunsten des Klimaschutzes

Abspielen Slowakei: Populist Pellegrini gewinnt Präsidentenwahl Letzter Tag 2 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

Slowakei: Populist Pellegrini gewinnt Präsidentenwahl

"Une famille": Ein Dokumentarfilm über Kindesmissbrauch

In jeder Schulklasse in Deutschland sitzen ein bis zwei Kinder, die innerhalb ihrer Familie sexuell missbraucht werden. In Frankreich sind es sogar zwei bis drei Kinder. Auch die französische Autorin Christine Angot wurde als Heranwachsende jahrelang von ihrem Vater sexuell missbraucht. Vor drei Jahren hatte sie einen aufsehenerregenden Roman über diese Schreckenszeit veröffentlicht. Der Text wurde jüngst auf der Theaterbühne inszeniert. Bei der Berlinale 2024 wurde nun auch ihr Dokumentarfilm "Une famille" in der Kategorie Encounters gezeigt.

Journalist

Véronique Barondeau

Land

  • Frankreich

  • Deutschland

Jahr

2024

Dauer

3 Min.

Verfügbar

Vom 20/03/2024 bis 20/03/2025

Genre

Dokus und Reportagen
Abspielen Aquabella: A-cappella-Weltmusik 3 Min. Das Programm sehen

Aquabella: A-cappella-Weltmusik

Abspielen "Evil does not exist": Hamaguchis Fabel über Greenwashing 3 Min. Das Programm sehen

"Evil does not exist": Hamaguchis Fabel über Greenwashing

Abspielen Comic: " Turm zu Babel" von Kokopello 3 Min. Das Programm sehen

Comic: " Turm zu Babel" von Kokopello

Abspielen Frankreich: Wer rettet die Kunsthochschulen? 3 Min. Das Programm sehen

Frankreich: Wer rettet die Kunsthochschulen?

Abspielen Impressionismus auf sportliche Art 3 Min. Das Programm sehen

Impressionismus auf sportliche Art

Abspielen Comic: "McCarthys "Die Straße" im Stil von Larcenet 3 Min. Das Programm sehen

Comic: "McCarthys "Die Straße" im Stil von Larcenet

Auch interessant für Sie

Abspielen Rape Culture - was steckt dahinter? Kreatur #7 34 Min. Das Programm sehen

Rape Culture - was steckt dahinter?

Kreatur #7

Abspielen Eine Psychiaterin kämpft gegen sexuellen Missbrauch 3 Min. Das Programm sehen

Eine Psychiaterin kämpft gegen sexuellen Missbrauch

Abspielen Kindermissbrauch: Anatomie eines Verbrechens ARTE Info Plus 17 Min. Das Programm sehen

Kindermissbrauch: Anatomie eines Verbrechens

ARTE Info Plus

Abspielen ARTE Journal (12/04/2024) Selbstbestimmungsgesetz / Israel: Militärdienst für Ultraorthodoxe / Lampedusas Inselarzt Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal (12/04/2024)

Selbstbestimmungsgesetz / Israel: Militärdienst für Ultraorthodoxe / Lampedusas Inselarzt

Abspielen ARTE Europa – Die Woche Klimagerechtigkeit: Was können Gerichte? 12 Min. Das Programm sehen

ARTE Europa – Die Woche

Klimagerechtigkeit: Was können Gerichte?

Abspielen Westjordanland: Immer mehr bewaffnen sich 3 Min. Das Programm sehen

Westjordanland: Immer mehr bewaffnen sich

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten