Österreich setzt weiter auf russisches Gas

98 Prozent - so hoch war der Anteil der russischen Gasimporte in Österreich im Dezember, ein absoluter Rekordwert. Auch im Jahresschnitt kam 2023 zwei Drittel des benötigten Erdgas aus Russland. Das Gas fließt durch die Ukraine, das den Transitvertrag dieses Jahr auslaufen lassen könnte. Die Regierung in Wien hat bereits mehrmals erklärt, unabhängiger vom russischen Gas werden zu wollen.

Journalist

B. Breitegger

Übersetzung

I. Lempereur, S. Mira-Parent

Video

F. Wurze

Land

  • Frankreich

  • Deutschland

Jahr

2024

Dauer

3 Min.

Verfügbar

Vom 04/03/2024 bis 04/03/2025

Genre

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Russland: Gas für China ARTE Reportage 24 Min. Das Programm sehen

Russland: Gas für China

ARTE Reportage

Abspielen Russland: Frieren in der Welthauptstadt des Gases 3 Min. Das Programm sehen

Russland: Frieren in der Welthauptstadt des Gases

Abspielen ARTE Journal (12/04/2024) Selbstbestimmungsgesetz / Israel: Militärdienst für Ultraorthodoxe / Lampedusas Inselarzt Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal (12/04/2024)

Selbstbestimmungsgesetz / Israel: Militärdienst für Ultraorthodoxe / Lampedusas Inselarzt

Abspielen ARTE Europa – Die Woche Klimagerechtigkeit: Was können Gerichte? 12 Min. Das Programm sehen

ARTE Europa – Die Woche

Klimagerechtigkeit: Was können Gerichte?

Abspielen Westjordanland: Immer mehr bewaffnen sich 3 Min. Das Programm sehen

Westjordanland: Immer mehr bewaffnen sich

Abspielen Selenskyjs Hacker Nutzen und Schaden von Cyberattacken 5 Min. Das Programm sehen

Selenskyjs Hacker

Nutzen und Schaden von Cyberattacken

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten