Abspielen Albéric Magnard: Guercœur Opéra national du Rhin, Straßburg 160 Min. Das Programm sehen

Albéric Magnard: Guercœur

Opéra national du Rhin, Straßburg

Abspielen Mikael Karlsson: Melancholia Königliches Opernhaus, Stockholm 153 Min. Das Programm sehen

Mikael Karlsson: Melancholia

Königliches Opernhaus, Stockholm

Abspielen Bedřich Smetana: Die verkaufte Braut Nationaltheater Prag 130 Min. Das Programm sehen

Bedřich Smetana: Die verkaufte Braut

Nationaltheater Prag

Abspielen Monteverdi: L’incoronazione di Poppea Gran Teatre del Liceu, Barcelona 187 Min. Das Programm sehen

Monteverdi: L’incoronazione di Poppea

Gran Teatre del Liceu, Barcelona

Abspielen Bedřich Smetana: Dalibor Nationaltheater Prag 137 Min. Das Programm sehen

Bedřich Smetana: Dalibor

Nationaltheater Prag

Marc-Antoine Charpentier: MédéeOpéra de Paris

188 Min.

Verfügbar bis zum 30/05/2025

Lea Desandre, William Christie und Les Arts Florissants holen Marc-Antoine Charpentiers Oper Médée in einer Inszenierung von David McVicar an die Pariser Nationaloper zurück.

Die von ihrem Ehemann Jason betrogene Zauberin Medea rächt sich, indem sie ihre eigenen Kinder tötet und ihre Rivalin vergiftet. Diesen mythologischen Stoff verarbeitete Charpentier in seiner Oper Médée, die vor dreihundert Jahren an der Académie royale de musique, der Vorgängerin der Pariser Nationaloper, uraufgeführt wurde. In der Neuinszenierung von David McVicar entfaltet die wohl unergründlichste Frauengestalt der Mythologie auf der Bühne des Palais Garnier erneut ihre ganze Tragik. Der schottische Regisseur verlegt die Handlung von Charpentiers einziger Oper in den Zweiten Weltkrieg und siedelt alle drei Akte im Hauptquartier der britischen Armee an.

Unter William Christies ebenso spannungsgeladener wie intelligenter musikalischer Leitung ziehen die Mezzosopranistin Lea Desandre in der Titelrolle und Reinoud van Mechelen als Jason das Publikum in den Bann. Abgerundet wird die überzeugende Produktion mit Tanzeinlagen von Lynne Page.

Aufzeichnung vom 03. und 07. Mai 2024 in der Pariser Nationaloper, Palais Garnier.

Mit

  • Reinoud Van Mechelen (Jason)

  • Lea Desandre (Médée)

  • Laurent Naouri (Créon)

  • Ana Vieira Leite (Créuse)

  • Gordon Bintner (Oronte)

  • Emmanuelle de Negri (Nérine)

  • Élodie Fonnard (Cléone)

  • Lisandro Abadie (Arcas)

  • Julie Roset (Liebe)

  • Mariasole Mainini (eine Italienerin)

  • Maud Gnidzag, Alice Gregorio, Bastien Rimondi (Chœur à trois voix)

  • Juliette Perret, Julia Wischniewski (Zwei Gefangene)

  • Virginie Thomas (Gespenst )

  • Clément Debieuvre (Korinther, Argier, Dämon)

  • Bastien Rimondi (Korinther, Argier, Eifersucht)

  • Matthieu Walendzik (Argier, Rache)

Komponist/-in

Marc-Antoine Charpentier

Inszenierung

David McVicar

Dirigent/-in

William Christie

Orchester

Les Arts Florissants

Chor

Les Arts Florissants

Produktion

FRANCOIS ROUSSILLON ET ASSOCIES

Land

Frankreich

Jahr

2024

In Partnerschaft mit

Abspielen Pariser Nationaloper Paris, Frankreich Kollektion

Pariser Nationaloper

Paris, Frankreich

Paris, Frankreich

Mehr
Abspielen Marc-Antoine Charpentier: Médée Opéra de Paris 188 Min. Das Programm sehen

Marc-Antoine Charpentier: Médée

Opéra de Paris

Auch interessant für Sie

Abspielen W.A. Mozart: Idomeneo Théâtre de Genève 156 Min. Das Programm sehen

W.A. Mozart: Idomeneo

Théâtre de Genève

Abspielen Charpentier im Fokus Festival für geistliche Musik in Madrid 82 Min. Das Programm sehen

Charpentier im Fokus

Festival für geistliche Musik in Madrid

Abspielen Händel: Deutsche Arien Festival für geistliche Musik in Madrid 73 Min. Das Programm sehen

Händel: Deutsche Arien

Festival für geistliche Musik in Madrid

Abspielen Georges Bizet: Carmen Opéra Comique, Paris 165 Min. Das Programm sehen

Georges Bizet: Carmen

Opéra Comique, Paris

Abspielen Festtag bei Jacques Offenbach Mit Patricia Petibon & Cyrille Dubois 63 Min. Das Programm sehen

Festtag bei Jacques Offenbach

Mit Patricia Petibon & Cyrille Dubois

Abspielen Monteverdi: L’incoronazione di Poppea Gran Teatre del Liceu, Barcelona 187 Min. Das Programm sehen

Monteverdi: L’incoronazione di Poppea

Gran Teatre del Liceu, Barcelona

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Europawahl: Das Wichtigste im Überblick 6 Min. Das Programm sehen

Europawahl: Das Wichtigste im Überblick

Abspielen Frankreich: Die neue rechte Jugend ARTE Reportage 36 Min. Das Programm sehen

Frankreich: Die neue rechte Jugend

ARTE Reportage

Abspielen Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern 31 Min. Das Programm sehen

Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern

Abspielen "Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute

Abspielen "Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau 7 Min. Das Programm sehen

"Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau