BeirutBerliner Tempodrom

Die US-amerikanische Band Beirut hinter Frontman Zach Condon setzt auf der Bühne des Berliner Tempodroms die geballte emotionale Kraft ihrer Musik frei. Eine starke Performance unter dem Zeichen des 2023 erschienenen Studioalbums Hadsel.

Beirut anhören ist, als würde man ein wiedergefundenes altes Familienalbum durchblättern: eine unbeschreibliche Mischung aus Lachen, Weinen und Nostalgie. Ausgelöst wird dies durch die subtile Verbindung zwischen slawischen Melodien mit amerikanischem Folk, getragen von der sehnsüchtigen Stimme Zach Condons.

Gerade diese unverwechselbare Stimme hätte der Beirut-Sänger beinahe verloren. Um sie zu retten, zog sich der Künstler nach Norwegen zurück, in die abgelegene Ortschaft Hadsel. Dort, nördlich des Polarkreises, fand Zach Condon die Inspiration für sein siebtes Studioalbum, benannt nach seinem Refugium: Hadsel.

2016 hatte ARTE Concert das Glück, Beirut für eine Reihe an Wohnzimmerkonzerten in Paris filmen zu können, am Tag nach ihrem Konzert im Bataclan. Acht Jahre danach, auch diesmal wieder mit der Unterstützung der Produktionsfirma La Blogothèque, erfolgt das Wiedersehen mit Zach Condon in Berlin. Diesmal gibt er allerdings kein Privatkonzert im kleinen Kreis, sondern auf einer Bühne vor Tausenden von Fans, außer sich vor Freude, diesen Ausnahmemusiker wiederzusehen. Eine Begeisterung, die ARTE Concert durchaus teilt.

Aufzeichnung vom 17. Februar 2024 aus dem Tempodrom, Berlin.

Foto © Malwine Zeisele

Produktion

La Blogothèque

Regie

David Ctiborsky

Bühnenbild / Ausstattung / Bauten

Lina Gaißer

Land

Frankreich

Jahr

2024

Kapitel

1:42

The Shrew

5:53

Gallipoli

9:19

January 18th

13:35

Elephant Gun

18:38

So Many Plans

22:47

The Tern

27:11

The Rip Tide

31:41

Hadsel

36:23

The Peacock

40:32

Nantes

45:04

Postcards From Italy

49:40

Spillhaugen

53:57

No No No

58:00

Serbian Cocek

1:02:51

Regulatory

1:06:33

So Allowed

1:06:35

So Allowed

1:10:48

In the Mausoleum

1:13:47

The Gulag Orkestar

1:18:04

The Penalty

Dauer

82 Min.

Verfügbar

Vom 09/04/2024 bis 08/04/2025

Genre

Bühne und Konzert

Auch interessant für Sie

Abspielen Asaf Avidan Nancy Jazz Pulsations 2023 59 Min. Das Programm sehen

Asaf Avidan

Nancy Jazz Pulsations 2023

Abspielen PJ Harvey - Live in Paris 2023 88 Min. Das Programm sehen

PJ Harvey - Live in Paris 2023

Abspielen Flèche Love Nancy Jazz Pulsations 2023 52 Min. Das Programm sehen

Flèche Love

Nancy Jazz Pulsations 2023

Abspielen Alice Phoebe Lou ARTE Concert Festival 2023 34 Min. Das Programm sehen

Alice Phoebe Lou

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Marina Herlop ESNS 2023 14 Min. Das Programm sehen

Marina Herlop

ESNS 2023

Abspielen Jehnny Beth ARTE Concert Festival 2023 47 Min. Das Programm sehen

Jehnny Beth

ARTE Concert Festival 2023

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Taking Sides - Der Fall Furtwängler 104 Min. Das Programm sehen

Taking Sides - Der Fall Furtwängler

Abspielen Lieder der Erde 89 Min. Das Programm sehen

Lieder der Erde

Abspielen Geniale Frauen Malerinnen von der Renaissance bis zum Klassizismus 53 Min. Das Programm sehen

Geniale Frauen

Malerinnen von der Renaissance bis zum Klassizismus

Abspielen Karambolage Der Senat-Stuhl / Der Apfelwein / "Ich bin ein Berliner" 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Der Senat-Stuhl / Der Apfelwein / "Ich bin ein Berliner"

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen ARTE Journal (22/04/2024) Spezial zur Europawahl mit Manfred Weber (EVP) 25 Min. Das Programm sehen

ARTE Journal (22/04/2024)

Spezial zur Europawahl mit Manfred Weber (EVP)