Was ist die Kohabitation?

2 Min.

Verfügbar bis zum 26/06/2025

Eine Kohabitation tritt dann ein, wenn der Präsident der Republik und die Mehrheit der Abgeordneten in der Nationalversammlung unterschiedlicher politischer Couleur sind. Der Präsident ist dann gezwungen, einen Premierminister zu ernennen, der diese Mehrheit wiederspiegelt. Das gab es in Frankreich seit 1958 bisher dreimal. 

Journalist

Romain Michelot, Annika Will

Land

  • Frankreich

  • Deutschland

Jahr

2024

Auch interessant für Sie

Abspielen ARTE Junior Das Magazin 13 Min. Das Programm sehen

ARTE Junior Das Magazin

Abspielen Roberta Metsola: Präsidentin des Europäischen Parlaments 5 Min. Das Programm sehen

Roberta Metsola: Präsidentin des Europäischen Parlaments

Abspielen António Costa, Präsident des Europäischen Rates 6 Min. Das Programm sehen

António Costa, Präsident des Europäischen Rates

Abspielen Re: Gefahr durch Bären Ausbreitung auf leisen Sohlen 32 Min. Das Programm sehen

Re: Gefahr durch Bären

Ausbreitung auf leisen Sohlen

Abspielen Twist Wie ist unsere Welt noch zu retten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie ist unsere Welt noch zu retten?

Abspielen Tourismus und der Krieg ums Wasser 9 Min. Das Programm sehen

Tourismus und der Krieg ums Wasser

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Saat 98 Min. Das Programm sehen

Die Saat

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Aserbaidschan - Im Land des schwarzen Goldes 44 Min. Das Programm sehen

Aserbaidschan - Im Land des schwarzen Goldes

Abspielen The Offspring Hellfest 2024 64 Min. Das Programm sehen

The Offspring

Hellfest 2024