Abspielen Zwischen Leben und Tod: Journalist Rami berichtet aus Deir al-Balah Teil 3 3 Min. Das Programm sehen

Zwischen Leben und Tod: Journalist Rami berichtet aus Deir al-Balah

Teil 3

Abspielen Zwischen Leben und Tod: Journalist Rami berichtet aus Rafah Teil 2 10 Min. Das Programm sehen

Zwischen Leben und Tod: Journalist Rami berichtet aus Rafah

Teil 2

Abspielen Zwischen Leben und Tod: Journalist Rami berichtet aus Gaza Teil 1 12 Min. Das Programm sehen

Zwischen Leben und Tod: Journalist Rami berichtet aus Gaza

Teil 1

Abspielen Gaza: Vom Leid der Seele nach dem Krieg (2022) ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Gaza: Vom Leid der Seele nach dem Krieg (2022)

ARTE Reportage

Abspielen Rückblick: Gazas Seelen, wund vom Krieg ARTE Info Plus 12 Min. Das Programm sehen

Rückblick: Gazas Seelen, wund vom Krieg

ARTE Info Plus

"Nur die Palästinenser können die Hamas besiegen"Interview mit Hamza Howidy aus Gaza

9 Min.

Verfügbar bis zum 11/02/2025

Hamza Howidy ist 26 Jahre alt. Er wurde in Gaza geboren und war 8 Jahre alt, als die islamistische Hamas 2006 die Wahlen gewann. Die Menschen in Gaza hatten genug von der Korruption in der Palästinensischen Autonomiebehörde und wollten einen Wandel. Er berichtet, wie die Hamas ihre Autorität festigte, indem sie zunächst die Fatah-Mitglieder im Gazastreifen ermordete und alle abweichenden Stimmen ausschaltete. Doch die wirtschaftliche Lage und die Lebensbedingungen verschlechterten sich immer mehr.

Als Hamza 2019 an der Protestbewegung "We want to live" teilnahm, wurde er festgenommen, gefoltert und 21 Tage lang inhaftiert. Dann noch einmal 2023 für 14 Tage, sodass er sich im August letzten Jahres entschied, das Land zu verlassen. Er lebt nun im Exil in einem Flüchtlingslager in Griechenland, während ein Teil seiner Familie in Gaza unter israelischen Bomben gefangen ist. Für ihn ist das palästinensische Volk das erste Opfer der Hamas.

Mit

Fatima Cherqaoui

Schnitt

Florence Touly

Journalist

Fanny Lépine

Dokumentalist

Corentin Lelièvre, Véronique Abonneau

Web-Grafiker

Thierry Millotte, Yves Dorsi

Land

  • Frankreich

  • Deutschland

Jahr

2024

Auch interessant für Sie

Abspielen Zwischen Leben und Tod: Journalist Rami berichtet aus Gaza Teil 1 12 Min. Das Programm sehen

Zwischen Leben und Tod: Journalist Rami berichtet aus Gaza

Teil 1

Abspielen Hamas: Die Erschaffung eines Monsters ARTE Reportage 53 Min. Das Programm sehen

Hamas: Die Erschaffung eines Monsters

ARTE Reportage

Abspielen Libanon: Hamas und Fatah vereint? ARTE Reportage 13 Min. Das Programm sehen

Libanon: Hamas und Fatah vereint?

ARTE Reportage

Abspielen Rafah: Grenzstadt in Bedrängnis 9 Min. Das Programm sehen

Rafah: Grenzstadt in Bedrängnis

Abspielen Tracks East Überleben in Gaza. Ein Berliner berichtet 14 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Überleben in Gaza. Ein Berliner berichtet

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Palästina - ein eigener Staat? 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Palästina - ein eigener Staat?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Rufus Wainwright : Dream Requiem Mit Meryl Streep 84 Min. Das Programm sehen

Rufus Wainwright : Dream Requiem

Mit Meryl Streep

Abspielen Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden 30 Min. Das Programm sehen

Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden

Abspielen Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min. Das Programm sehen

Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Taylor Swift: Ein politisches Schwergewicht? ARTE Info Expresso 3 Min. Das Programm sehen

Taylor Swift: Ein politisches Schwergewicht?

ARTE Info Expresso

Abspielen Grusel, Glaube und Genie - Gotik! 53 Min. Das Programm sehen

Grusel, Glaube und Genie - Gotik!