Abspielen Kurzschluss KI - Wem gehört die Zukunft? 48 Min. Das Programm sehen

Kurzschluss

KI - Wem gehört die Zukunft?

Abspielen Kurzschluss Musik und Film 58 Min. Das Programm sehen

Kurzschluss

Musik und Film

Abspielen Kurzschluss Französisches Kurzfilmfest 2024 80 Min. Das Programm sehen

Kurzschluss

Französisches Kurzfilmfest 2024

Abspielen Kurzschluss Glasgow Short Film Festival 47 Min. Das Programm sehen

Kurzschluss

Glasgow Short Film Festival

Abspielen Kurzschluss Berlinale Berlinale! 65 Min. Das Programm sehen

Kurzschluss

Berlinale Berlinale!

KurzschlussKonsum und Demokratie

Sendung vom 10/03/2024

In dieser Folge: Apocalypse Baby, We Advertise The End Of The World, Kurzfilm von Camille Tricaud und Franziska Unger (2) Zoom über den vorangegangenen Kurzfilm und Gespräch mit Regisseurin Camille Tricaud (3) Dirt Devil 550 XS, Kurzfilm von Rolf Hellat (4) Regisseur Rolf Hellat über Demokratie
(1): Apocalypse Baby, We Advertise The End Of The World
Kurzfilm von Camille Tricaud und Franziska Unger, Deutschland, 2021, 19 Minuten
"Apocalypse Baby" ist eine Homeshopping-Show, in der die Angst vor der Klima-Apokalypse dazu instrumentalisiert wird, die Zuschauerinnen und Zuschauer zu größerem Konsum zu verführen. Eine Satire über den Konsum und die Klimakrise, über globale Erderwärmung und Individualität, über Hedonismus und das schlechte Gewissen, den Widerspruch in uns und um uns herum.
(2): Zoom: Apocalypse Baby, We Advertise The End Of The World
Dass die Klimakrise zur Motivation für noch mehr Konsum benutzt werden kann, beweist der Kurzfilm „Apocalypse Baby, We Advertise The End Of The World“. Im Stil einer satirischen Collage aus Verkaufsshow und Werbespot nähern sich die beiden Regisseurinnen Camille Tricaud und Franziska Unger einer Dystopie, in der Vermarktung alles ist und Werte gar nichts mehr sind. "Kurzschluss - Das Magazin" trifft eine der beiden Regisseurinnen, Camille Tricaud, in Paris zu einem Gespräch über Humor in Zeiten der Krise.
(3): Dirt Devil 550 XS
Kurzfilm von Rolf Hellat, Schweiz, 2020, 16 Minuten
Eine Wohngemeinschaft diskutiert über die Anschaffung eines neuen Staubsaugers. Ein realsatirischer Film über Wohlstandsprobleme, Demokratie und Gruppendynamik, in dem sich Poesie, Banalität und Humor vermischen.
(4): Begegnung: Rolf Hellat – Dirt Devil 550 XS
Wie funktioniert Demokratie? Am Beispiel einer Wohngemeinschaft, die einen neuen Staubsauger braucht, erzählt Rolf Hellat von den Abgründen einer vermeintlich offenen Diskussion. Gruppendynamik trifft auf Egoismus, Sparsamkeit auf Effizienz. Nur eines ist sicher: Die Letzten werden die Ersten sein. "Kurzschluss - Das Magazin" trifft Rolf Hellat in Zürich, um mit ihm über seine Erfahrungen in Wohngemeinschaften zu sprechen, und fragt ihn, wie viel selbst Erlebtes in seinem Film steckt.

Produzent/-in

Daniela Thiel Produktion

Autor:in

Jens Schillmöller

Redaktion

Jutta Krug / WDR

Land

Deutschland

Jahr

2024

Herkunft

WDR

Dauer

53 Min.

Verfügbar

Vom 09/03/2024 bis 06/06/2024

Genre

Sendungen

Sendung vom

10/03/2024

Auch interessant für Sie

Abspielen Boom 7 Min. Das Programm sehen

Boom

Abspielen Das Blaue vom Himmel 16 Min. Das Programm sehen

Das Blaue vom Himmel

Abspielen Apocalypse Baby, we advertise the End of the World 20 Min. Das Programm sehen

Apocalypse Baby, we advertise the End of the World

Abspielen Die Spätzünder 10 Min. Das Programm sehen

Die Spätzünder

Abspielen Sie träumt von Mutter, Mutter, Kind 11 Min. Das Programm sehen

Sie träumt von Mutter, Mutter, Kind

Abspielen Na marei Die Unsichtbare 21 Min. Das Programm sehen

Na marei

Die Unsichtbare

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten