Abspielen The Kills ARTE Concert Festival 2023 73 Min. Das Programm sehen

The Kills

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Chilly Gonzales ARTE Concert Festival 2023 87 Min. Das Programm sehen

Chilly Gonzales

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Jehnny Beth ARTE Concert Festival 2023 47 Min. Das Programm sehen

Jehnny Beth

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Koki Nakano ft. Tess Voelker ARTE Concert Festival 2023 47 Min. Das Programm sehen

Koki Nakano ft. Tess Voelker

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Shelf Lives ARTE Concert Festival 2023 37 Min. Das Programm sehen

Shelf Lives

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Kara Jackson ARTE Concert Festival 2023 31 Min. Das Programm sehen

Kara Jackson

ARTE Concert Festival 2023

Priya RaguARTE Concert Festival 2023

38 Min.

Verfügbar bis zum 01/05/2025

Nichts prädestinierte sie für eine Karriere als Musikerin. Dennoch etabliert sich Priya Ragu mit ihrem ersten, von ihren tamilischen Wurzeln beeinflussten RnB-Pop-Album Santhosam als eine Künstlerin, mit der in den kommenden Jahren zu rechnen ist.

Von der Buchhalterin zur Popkünstlerin - was sich anhört wie ein modernes Märchen, ist tatsächlich die Geschichte von Priya Ragu.

Die in der Schweiz als Tochter sri-lankischer Einwanderer geborene Künstlerin wuchs mit jenem kulturellen Spagat auf, den nur Migrantenkinder kennen: Neben der tamilischen Musik ihrer Eltern wurde Priya zugleich von den internationalen Charts auf MTV geprägt. Das Beste beider Welten nutzt sie heute, um Neues hervorzubringen. Doch zunächst begann die junge Schweizerin ganz prosaisch als Buchhalterin – ein in den Augen der Familie vernünftiger Beruf, den sie jedoch an den Nagel hängte, um sich voll und ganz in die Musik zu stürzen.

Ihr erstes 2021 gemeinsam mit ihrem Bruder Japhna Gold veröffentlichtes Mixtape Damnshestamil legte den Grundstein für ein musikalisches Universum, in dem Pop, RnB, Rap und Electro aufeinanderprallen und das von Einflüssen des indischen Subkontinents durchzogen ist. Es folgten viel Lob in der Presse und eine bemerkenswerte Mitarbeit am dritten Album von Jungle. Nun präsentiert die Künstlerin endlich ihr Debütalbum Santhosam auf der Bühne der Pariser Gaîté Lyrique für das ARTE Concert Festival.

Aufzeichnung vom 2. November 2023 in der Gaîté Lyrique, Paris.

Produktion

LA Blogotheque Productions

Regie

David Ctiborsky

Land

Frankreich

Jahr

2023

Auch interessant für Sie

Abspielen Alice Phoebe Lou ARTE Concert Festival 2023 34 Min. Das Programm sehen

Alice Phoebe Lou

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Jehnny Beth ARTE Concert Festival 2023 47 Min. Das Programm sehen

Jehnny Beth

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Marina Herlop ESNS 2023 14 Min. Das Programm sehen

Marina Herlop

ESNS 2023

Abspielen Arnaud Rebotini ARTE Mix ø Trabendo 2020 71 Min. Das Programm sehen

Arnaud Rebotini

ARTE Mix ø Trabendo 2020

Abspielen Girlhood, Frauen im Rap (1/4) Deutschland 13 Min. Das Programm sehen

Girlhood, Frauen im Rap (1/4)

Deutschland

Abspielen Tracks East Musik als Waffe! 29 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Musik als Waffe!

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Rufus Wainwright : Dream Requiem Mit Meryl Streep 84 Min. Das Programm sehen

Rufus Wainwright : Dream Requiem

Mit Meryl Streep

Abspielen Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden 30 Min. Das Programm sehen

Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden

Abspielen Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min. Das Programm sehen

Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen ARTE Journal EU-Defizitverfahren gegen 7 Länder / Verfassungsreform in Italien Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal

EU-Defizitverfahren gegen 7 Länder / Verfassungsreform in Italien

Abspielen Grusel, Glaube und Genie - Gotik! 53 Min. Das Programm sehen

Grusel, Glaube und Genie - Gotik!