Abspielen Twist Childfree: Der Traum (k)eine Mutter zu sein 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Childfree: Der Traum (k)eine Mutter zu sein

Abspielen Twist Das erste Mal - plötzlich berühmt? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Das erste Mal - plötzlich berühmt?

Abspielen Twist Monet Reloaded - 150 Jahre Impressionismus 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Monet Reloaded - 150 Jahre Impressionismus

Abspielen Twist Was machen Töne mit uns? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Was machen Töne mit uns?

Abspielen Twist Welche Männer brauchen wir? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Welche Männer brauchen wir?

TwistDer Wald und Wir

30 Min.

Verfügbar bis zum 30/06/2025

Sendung vom 30/06/2024

  • Audiodeskription
  • Untertitel für Gehörlose
Uns Menschen dient der Wald als Erholung, als grüne Lunge, wir fühlen uns im Wald geborgen. Ein Sehnsuchtsort und zugleich Sinnbild für die vielfältigen Bedrohungen der Natur. Das romantische Bild des Waldes ist lange überholt, aber bis heute feiern Künstler*innen die Schönheit der Wälder. "Twist" stellt fünf Kulturschaffende und ihre originären Blicke auf den Wald vor. 

Wir gehen in den Wald, tanken frische Luft, genießen die Natur mit all unseren Sinnen. Alltagssorgen und Stress lösen sich auf, ein Gefühl von Glück und Frieden stellt sich ein. Der Wald ist ein emotionaler Rückzugsort, der bewahrt werden sollte, gerade in Zeiten von Klimawandel und Naturkatastrophen.
„Twist“ stellt Künstlerinnen und Künstler vor, die mit ihrer Kunst ein Zeichen für die Bedeutung des Waldes setzen. Wie die österreichische Aktivistin und Biodiversitätsexpertin Isa Klee, die dem aktuellen Zustand der Auenlandschaft im Wiener Praterwald nachspürt mit Pflanzensamen und anderen Fundstücken (Ausstellung: „Into The Woods“ im Kunst Haus Wien). Dort stellt auch der Chilene Rodrigo Arteaga u.a. seine Totholz-Skulpturen aus, ein Mahnmal gegen die Zerstörung der Natur, zugleich eine Wohnidylle für Insekten und Pilze, für die das zersetzte Holz zu neuem Nährboden wird.
„Twist“ besucht die deutsche Künstlerin Diana Scherer in ihrem Gewächshaus in Amsterdam, wo sie Gras züchtet und aus den darunter liegenden Wurzeln neue Kunstwerke schafft. Julian Charrière, französisch-schweizerischer Herkunft, ergründet in seinen Installationen unsere Verbindung zum Ökosystem Wald. In der Ausstellung „I Feel The Earth Whisper“ im Museum Frieder Burda ermöglicht er den Besucherinnen und Besuchern mit dem Wald zu sprechen. Die niederländische Fotografin Marieken Verheyen lebt auf dem Land in der Uckermark, wo sie Expeditionen in den Wald rund um ihr Atelier unternimmt.

Redaktion

Barbara Brückner

Land

  • Deutschland

  • Frankreich

  • Spanien

Jahr

2024

Herkunft

WDR

Auch interessant für Sie

Abspielen Unhappy Vom Laufen und Wandern 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Vom Laufen und Wandern

Abspielen Hypernacht #6 50 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #6

Abspielen Streetphilosophy Sei anti-fragil! 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Sei anti-fragil!

Abspielen 360° Reportage Montenegro, der Eselretter 32 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Montenegro, der Eselretter

Abspielen Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen Die Fauna, Rückkehr nach dem Rückzug 53 Min. Das Programm sehen

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

Die Fauna, Rückkehr nach dem Rückzug

Abspielen Ernst Ludwig Kirchner - Furchtbar genial 53 Min. Das Programm sehen

Ernst Ludwig Kirchner - Furchtbar genial

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Das Leben der Amish 44 Min. Das Programm sehen

Das Leben der Amish

Abspielen Simple Minds Nuits de Fourvière 2024 116 Min. Das Programm sehen

Simple Minds

Nuits de Fourvière 2024