Abspielen Twist Crime: Was fasziniert am Verbrechen? 31 Min. Das Programm sehen

Twist

Crime: Was fasziniert am Verbrechen?

Abspielen Twist Granfluencer: Wie die Alten Social Media erobern 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Granfluencer: Wie die Alten Social Media erobern

Abspielen Twist Queens of Rap: Frauen verändern den Hip-Hop 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Queens of Rap: Frauen verändern den Hip-Hop

Abspielen Twist Wie geht das "einfache" Leben? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie geht das "einfache" Leben?

Abspielen Twist Reiz der Tiefe - Faszination Ozean 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Reiz der Tiefe - Faszination Ozean

Abspielen Twist Wie wird man Künstler:in? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie wird man Künstler:in?

TwistGefahr von extrem rechts: Freiheit auf dem Spiel?

Sendung vom 10/03/2024

Niederlande, Italien, Deutschland, Ungarn – in vielen Ländern in Europa gewinnen rechtspopulistische Parteien an Einfluss oder sind bereits an der Regierung. Was bedeutet das für Kunst und Kultur und wie gehen Künstlerinnen und Künstler mit diesem Rechtsruck um?

Der Schriftsteller und Dramatiker Lukas Rietzschel lebt in Görlitz, nahe der polnischen Grenze. In seinem Theaterstück „Das beispielhafte Leben des Samuel W.“, das gerade am Gerhart-Hauptmann-Theater in Zittau Premiere hatte, zeichnet er den Werdegang eines AFD-Politikers nach. Lukas Rietschel möchte verstehen: Woher kommt diese Wut, dieser Hass auf demokratische Institutionen?
Die österreichische Comedienne “Toxische Pommes” wurde mit satirischen Kurzvideos über Behördenversagen, Statusdenken und den Umgang mit Menschen mit Einwanderungsgeschichte zum TikTok-Star. Rechtsextreme Ideen, sagt sie, sind dann gefährlich, wenn sie in der Mitte der Gesellschaft auf fruchtbaren Boden stoßen. „Ein schönes Ausländerkind“ heißt ihr Debütroman, der aktuell erschienen ist.
Die ungarische Fotografin Franciska Legát portraitiert Menschen, die wegen der rechtspopulistischen Politik Viktor Orbáns unter Druck geraten sind und das Land verlassen haben. Der queere Dichter und Musiker Mátyás Dunajcsik ist einer von ihnen. Am eigenen Leib hat er erfahren, was antidemokratische Politik bedeutet. Irgendwann traute sich selbst der mit ihm befreundete Buchhändler nicht mehr, seine Bücher zu verkaufen.
In den Niederlanden hat die rechtspopulistische Partei von Geert Wilders die letzten Wahlen klar gewonnen. Simone Atangana Bekono, Schriftstellerin aus Amsterdam, befürchtet, dass Kunst und Kultur unter Druck geraten und weniger staatliche Mittel für die Kultur zur Verfügung stehen werden. Ihr hochgelobter Debütroman „Salomés Zorn“ beschreibt das Aufwachsen in einem rassistischen Umfeld in den Niederlanden.

Redaktion

Naomi Naegele, Christine Romann

Fernsehregie

Marco Giacopuzzi, Stephanie Appel, Katja Deiß

Land

Deutschland

Jahr

2024

Herkunft

HR

Dauer

31 Min.

Verfügbar

Vom 08/03/2024 bis 09/03/2025

Genre

Sendungen

Sendung vom

10/03/2024

Versionen

  • Untertitel für Gehörlose
Abspielen Prozessauftakt gegen AfD-Politiker Björn Höcke 3 Min. Das Programm sehen

Prozessauftakt gegen AfD-Politiker Björn Höcke

Abspielen ARTE Europa - die Woche Warum Rechtspopulisten auf TikTok durchstarten 13 Min. Das Programm sehen

ARTE Europa - die Woche

Warum Rechtspopulisten auf TikTok durchstarten

Abspielen Twist Gefahr von extrem rechts: Freiheit auf dem Spiel? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Gefahr von extrem rechts: Freiheit auf dem Spiel?

Abspielen Zypern: Aufstieg der Rechtsextremen 5 Min. Das Programm sehen

Zypern: Aufstieg der Rechtsextremen

Abspielen Deutschland: Welche Strategie gegen die AfD? 3 Min. Das Programm sehen

Deutschland: Welche Strategie gegen die AfD?

Abspielen Rechtspopulisten auf TikTok auf Wählerfang 3 Min. Das Programm sehen

Rechtspopulisten auf TikTok auf Wählerfang

Auch interessant für Sie

Abspielen Tracks Zeitenwende in Polen 16 Min. Das Programm sehen

Tracks

Zeitenwende in Polen

Abspielen Tracks East Mode als Statement 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Mode als Statement

Abspielen Streetphilosophy Such dir deinen Fetisch! 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Such dir deinen Fetisch!

Abspielen Wie wollen wir leben? 52 Min. Das Programm sehen

Wie wollen wir leben?

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Neven Subotić 70 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Neven Subotić

Abspielen Twist Salman Rushdie und der Kampf für die Freiheit des Wortes 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Salman Rushdie und der Kampf für die Freiheit des Wortes

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Der erste Portugiese Wie Saudade in den Odenwald kam 44 Min. Das Programm sehen

Der erste Portugiese

Wie Saudade in den Odenwald kam

Abspielen Nelken für die Revolution 44 Min. Das Programm sehen

Nelken für die Revolution

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen Re: Eine Woche offline und zurück 31 Min. Das Programm sehen

Re: Eine Woche offline und zurück

Abspielen Re: Wenn Menschen krankhaft Tiere sammeln 31 Min. Das Programm sehen

Re: Wenn Menschen krankhaft Tiere sammeln

Abspielen Tracks Punk, Pailletten und Freiheit : Frankreichs neue Underground-Kabarette 16 Min. Das Programm sehen

Tracks

Punk, Pailletten und Freiheit : Frankreichs neue Underground-Kabarette