Abspielen 28 Minuten Ein Philosoph gegen Vegetarismus / Europa kippt nach rechts (11.06.2024) 46 Min. Das Programm sehen

28 Minuten

Ein Philosoph gegen Vegetarismus / Europa kippt nach rechts (11.06.2024)

Abspielen 28 Minuten Silvana Condemi (10.06.2024) 46 Min. Das Programm sehen

28 Minuten

Silvana Condemi (10.06.2024)

Abspielen 28 Minuten (08.06.2024) 46 Min. Das Programm sehen

28 Minuten

(08.06.2024)

Abspielen 28 Minuten Der Club (07.06.2024) 45 Min. Das Programm sehen

28 Minuten

Der Club (07.06.2024)

Abspielen 28 Minuten (06.06.2024) 46 Min. Das Programm sehen

28 Minuten

(06.06.2024)

Abspielen 28 Minuten Joyce Carol Oates / Bedroht der Klimawandel unsere Gesundheit? (05.06.2024) 46 Min. Das Programm sehen

28 Minuten

Joyce Carol Oates / Bedroht der Klimawandel unsere Gesundheit? (05.06.2024)

28 MinutenNoémie Halioua / Trump-Prozess (16.04.2024)

46 Min.

Verfügbar bis zum 20/07/2024

Sendung vom 16/04/2024

  • Untertitel
Noémie Halioua will die Liebe vor dem neuen Feminismus retten. Sie ist heute in unserer Sendung zu Gast. / Trump-Prozess: Wird die US-Präsidentschaftswahl vor Gericht entschieden? Darüber diskutieren wir heute Abend mit unseren Gästen.

Noémie Halioua will die Liebe vor dem neuen Feminismus retten
„Seien wir ehrlich: Gleichheit und Liebe ist ein Widerspruch, und zwar unabhängig vom Geschlecht der Liebenden (...) von Natur aus ist die Liebe nicht gleichberechtigt.“ Noémie Halioua wuchs in einer strenggläubigen jüdischen Gemeinde in Sarcelles im französischen Département Val d'Oise auf. Angesichts der moralischen Zwänge, die in ihrem Umfeld herrschten, träumte sie als kleines Mädchen von Emanzipation. Heute ist sie Journalistin und Chefredakteurin der internationalen Rubrik der Online-Zeitung Factuel. Sie ist besorgt über die Rückkehr einer „neuen moralischen Ordnung“ in Bezug auf die Beziehungen zwischen Frauen und Männern. In ihrem jüngsten im Plon-Verlag erschienenen Essay La terreur jusque sous nos draps erklärt sie, sie wolle „die Liebe retten“ und einen anderen Diskurs gegenüber den neuen Feministinnen bieten, die ihrer Meinung nach „die Selbstliebe statt der Liebe zum Gegenüber“ zelebrieren. Noémie Halioua ist heute in unserer Sendung zu Gast.

Trump-Prozess: Wird die US-Präsidentschaftswahl vor Gericht entschieden?
Am Montag begann in New York ein ungewöhnlicher Prozess: Zum ersten Mal in der Geschichte der amerikanischen Demokratie muss sich ein ehemaliger Präsident – Donald Trump – vor einem Strafgerichtshof seines Landes verantworten. Ihm wird vorgeworfen, die Konten seines Immobilienkonzerns gefälscht zu haben, um das Schweigen der ehemaligen Pornodarstellerin Stormy Daniels über eine außereheliche Beziehung zu kaufen. Weil er diese Informationen 2016 mitten im Präsidentschaftswahlkampf zurückgehalten hat, drohen ihm bis zu vier Jahre Haft. Bereits im Januar wurde er wegen Verleumdung und im Februar wegen Finanzbetrugs zivilrechtlich verurteilt und wird zudem in drei weiteren Strafverfahren angeklagt. Dennoch scheinen diese Gerichtsverfahren ihn im Rennen um die Präsidentschaft nicht zu benachteiligen. In den Umfragen liegt Donald Trump nach wie vor etwas vor seinem Gegner Joe Biden. Das Trump-Lager ist davon überzeugt, dass ihr Kandidat Opfer einer Verfolgung ist, die ihm den Weg ins Weiße Haus versperren soll, eine Rhetorik, die auch Trump gerne aufgreift. Wird er die Hürde der Gerichtsverfahren überwinden können? Darüber diskutieren wir heute Abend mit unseren Gästen.

Und zum Abschluss der Sendung zeigen wir Ihnen die interessanten und humorvollen Beiträge von Xavier Mauduit und Marie Bonnisseau.

Moderation

Elisabeth Quin

Land

Frankreich

Jahr

2023

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen Sind die Bürger wirklich dumm? Offene Ideen mit Jacques Rancière 22 Min. Das Programm sehen

Sind die Bürger wirklich dumm?

Offene Ideen mit Jacques Rancière

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Katrin Eigendorf 58 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Katrin Eigendorf

Abspielen Erste Stimmen Das Recht, sich einzumischen (1/2) 15 Min. Das Programm sehen

Erste Stimmen

Das Recht, sich einzumischen (1/2)

Abspielen Crazy Borders Camp Zeist: Der Lockerbie-Prozess 11 Min. Das Programm sehen

Crazy Borders

Camp Zeist: Der Lockerbie-Prozess

Abspielen ARTE Reportage Nordkorea: Kims Männer 50 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Nordkorea: Kims Männer

Abspielen Twist Wie ist unsere Welt noch zu retten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie ist unsere Welt noch zu retten?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen "Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute

Abspielen Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern 31 Min. Das Programm sehen

Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern

Abspielen "Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau 7 Min. Das Programm sehen

"Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau

Abspielen Das Leben der Amish 44 Min. Das Programm sehen

Das Leben der Amish

Abspielen Judith Hill Elbjazz Festival 2024 60 Min. Das Programm sehen

Judith Hill

Elbjazz Festival 2024