Woher kommt der berühmte Satz des Pythagoras?

Es ist einer der wichtigsten Sätz der Geometrie: a2+b2=c2. Diese bekannte Formel vom rechtwinkligen Dreieck kennt man auch als "Satz des Pythagoras". Doch wie ist der Mathematiker Pythagoras darauf gekommen? Und war er wirklich der erste, der diesen Grundsatz entdeckt hat? Lucas aus Frankreich wollte mehr darüber wissen, hier kommt die Antwort vom ARTE Journal Junior.

Dauer

2 Min.

Verfügbar

Vom 13/01/2023 bis 14/01/2025

Genre

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Beethoven: Geburt und Leben in Bonn (1/5) 2 Min.

Beethoven: Geburt und Leben in Bonn (1/5)

Abspielen Beethoven: In Wien zum Superstar (2/5) 2 Min.

Beethoven: In Wien zum Superstar (2/5)

Abspielen Beethoven: Komponieren trotz Taubheit (3/5) 2 Min.

Beethoven: Komponieren trotz Taubheit (3/5)

Abspielen Beethoven: Seine Werke (4/5) 2 Min.

Beethoven: Seine Werke (4/5)

Abspielen Beethoven heute (5/5) 2 Min.

Beethoven heute (5/5)

Abspielen Kinderporträt: Sarah im Spreewald 4 Min.

Kinderporträt: Sarah im Spreewald

Abspielen Auf Beethovens Fußspuren durch Bonn 3 Min.

Auf Beethovens Fußspuren durch Bonn

Abspielen Wie kam das Wasser auf die Erde? 2 Min.

Wie kam das Wasser auf die Erde?

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft 52 Min.

Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft

Abspielen Japans Garten Eden Die Insel Iriomote 44 Min.

Japans Garten Eden

Die Insel Iriomote

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Loading