Außerirdische: In weiter Ferne, so nah?Hintergrund

10 Min.

Verfügbar bis zum 10/08/2024

David Grusch, ein ehemaliger Mitarbeiter des US-Geheimdienstes, ist sich sicher, dass sich Raumschifftrümmer und Außerirdische auf unserem Planeten befinden. Vom Pentagon werden diese Vorfälle genauestens untersucht.

Schnitt

M. Hübers

Grafik

  • A. Mangin

  • C. Peguet

Journalist

C. Magne

Dokumentalist

M. Nougueret

Land

Frankreich

Jahr

2023

Auch interessant für Sie

Abspielen Sind wir allein im All? 42 - Die Antwort auf fast alles 32 Min. Das Programm sehen

Sind wir allein im All?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Was verlieren wir, wenn wir Zeit sparen? Offene Ideen mit Hartmut Rosa 23 Min. Das Programm sehen

Was verlieren wir, wenn wir Zeit sparen?

Offene Ideen mit Hartmut Rosa

Abspielen Eine überschätzte Spezies Einzigartiges Leben 4 Min. Das Programm sehen

Eine überschätzte Spezies

Einzigartiges Leben

Abspielen Twist Wie ist unsere Welt noch zu retten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie ist unsere Welt noch zu retten?

Abspielen Anpfiff Leichtathletik – Das Testosteron-Problem 10 Min. Das Programm sehen

Anpfiff

Leichtathletik – Das Testosteron-Problem

Abspielen Trumps Faust: Ein gestohlenes Symbol? 2 Min. Das Programm sehen

Trumps Faust: Ein gestohlenes Symbol?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Saat 98 Min. Das Programm sehen

Die Saat

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Re: Irlands geraubte Kinder Zwangsadoption im Namen der Kirche 33 Min. Das Programm sehen

Re: Irlands geraubte Kinder

Zwangsadoption im Namen der Kirche

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen