Mehr
Loading

Spanien: Das Martyrium des Miguel HernándezStadt Land Kunst (11/01/2023)

Wie eine Fata Morgana erscheint Orihuela mit ihren Türmchen und Obstgärten in der sengenden Sonne Spaniens. Die Stadt zwischen Alicante und Almeria war der Geburtsort des Dichters Miguel Hernández, der 1942 in den Kerkern des Franco-Regimes sein Leben ließ. Im Ausland ist sein Werk nicht sehr bekannt, in Spanien hingegen wird Hernández als Dichter des republikanischen Freiheitskampfes glühend verehrt. Denn dieser Sohn eines Ziegenhirten, der sich allein durch Talent ein besseres Leben erkämpfte, bevor er von der faschistischen Gewalt niedergestreckt wurde, symbolisiert Spaniens Martyrium unter Franco. 

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 11/01/2023 bis 11/01/2025

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Abspielen Stadt Land Kunst Kalifornien / Normandie / Vatikan 46 Min.

Stadt Land Kunst

Kalifornien / Normandie / Vatikan

Abspielen Das versteckte Geschlecht Kunst und Scham 52 Min.

Das versteckte Geschlecht

Kunst und Scham

Abspielen Skandalöse Liebschaften 53 Min.

Skandalöse Liebschaften

Abspielen Stadt Land Kunst Ulster / Türkei / Lyon 46 Min.

Stadt Land Kunst

Ulster / Türkei / Lyon

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Nonne 106 Min.

Die Nonne

Abspielen Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (1/2) 90 Min.

Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (1/2)

Abspielen Die Newsreader Serie

Die Newsreader

Abspielen Die Erscheinung 136 Min.

Die Erscheinung

Abspielen Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (2/2) 91 Min.

Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (2/2)

Abspielen The Tale 107 Min.

The Tale

Abspielen Japans Garten Eden Die Insel Iriomote 44 Min.

Japans Garten Eden

Die Insel Iriomote

Abspielen Annie Lennox Popikone mit Engagement 52 Min.

Annie Lennox

Popikone mit Engagement

Loading