Mehr
Loading

Palästina: Mahmud Darwischs verlorene HeimatStadt Land Kunst (10/01/2023)

Der Dichter Mahmud Darwisch hat ein halbes Jahrhundert palästinensisches Leid in Verse gefasst und seine Heimat durch die Kraft der Worte Lesern auf aller Welt nähergebracht. Im Kindesalter wurde Darwisch mit seiner Familie von der israelischen Armee aus Palästina vertrieben. Sein ganzes Werk ist von der Sehnsucht nach der Heimat, dem Wunsch nach friedlicher Koexistenz, aber auch Widerstandsgeist geprägt, so auch seine bekanntesten Gedichtsammlungen Ein Gedächtnis für das Vergessen und Warum hast du das Pferd allein gelassen?

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 10/01/2023 bis 10/01/2025

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Abspielen Das versteckte Geschlecht Kunst und Scham 52 Min.

Das versteckte Geschlecht

Kunst und Scham

Abspielen Skandalöse Liebschaften 53 Min.

Skandalöse Liebschaften

Abspielen Stadt Land Kunst Hydra / Finnland / Pau 45 Min.

Stadt Land Kunst

Hydra / Finnland / Pau

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Die Newsreader Serie

Die Newsreader

Abspielen Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (1/2) 90 Min.

Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (1/2)

Abspielen Die Nonne 106 Min.

Die Nonne

Abspielen Die Erscheinung 136 Min.

Die Erscheinung

Abspielen The Tale 107 Min.

The Tale

Abspielen Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (2/2) 91 Min.

Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (2/2)

Abspielen David Crosby: Remember My Name 90 Min.

David Crosby: Remember My Name

Loading