Mehr
Loading

Moskau: Durch die Linse von Alexander GronskyStadt Land Kunst (14/12/2022)

Seit Jahren durchstreift der russische Fotograf Alexander Gronsky die Schlafstädte rund um Moskau. Seine Bilder zeigen winzige Figuren vor einer fesselnden, kargen Landschaft, die wie Überlebende in einer postapokalyptischen Welt wirken. Die von Gronsky verewigten Viertel entstanden in einer Zeit, als das Land noch einem kommunistischen Traumbild nachhing. Seine Arbeiten spüren der Wirkung dieser Umgebung auf die Bewohner nach.

Dauer

14 Min.

Verfügbar

Vom 14/12/2022 bis 15/12/2024

Genre

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft 52 Min.

Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Abspielen TWIST Unser Zuhause im Wandel? 30 Min.

TWIST

Unser Zuhause im Wandel?

Abspielen Twist Die Macht der Nacht 30 Min.

Twist

Die Macht der Nacht

Abspielen TWIST Kunst auf Rezept 30 Min.

TWIST

Kunst auf Rezept

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft 52 Min.

Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft

Abspielen Japans Garten Eden Die Insel Iriomote 44 Min.

Japans Garten Eden

Die Insel Iriomote

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Abspielen Nord Stream 2 Zerreißprobe für Europa 53 Min.

Nord Stream 2

Zerreißprobe für Europa

Abspielen Re: Leben ohne Ackergift Fünf Jahre später 33 Min.

Re: Leben ohne Ackergift

Fünf Jahre später

Loading