Abspielen Tracks East Alles neu? Polen nach dem Regierungswechsel 32 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Alles neu? Polen nach dem Regierungswechsel

Abspielen Tracks East Putins Rache 33 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Putins Rache

Abspielen Tracks East Der gescheiterte Traum: 30 Jahre Post-Apartheid 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Der gescheiterte Traum: 30 Jahre Post-Apartheid

Abspielen Tracks East Warum ist Orbán so beliebt? 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Warum ist Orbán so beliebt?

Abspielen Tracks East Kampfzone Körper: Ich bin schön!? 32 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Kampfzone Körper: Ich bin schön!?

Abspielen Tracks East Überleben in der Hyperinflation: Libanon und Argentinien 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Überleben in der Hyperinflation: Libanon und Argentinien

Tracks EastTote sterben nicht: Kämpfen gegen Vergessen

Der Krieg ist im vollen Gange und trotzdem braucht es eine Aufarbeitung. In der Ukraine wird das jeden Tag versucht. "Tracks East" stellt in dieser Folge die Frage: Wie hält man die Erinnerung wach, wenn das Grauen noch anhält? Welche Mittel und Wege finden Menschen, um zu gedenken, festzuhalten? Welche kreativen Perspektiven gibt es, an Verstorbene zu erinnern?

Obwohl der Krieg noch nicht beendet werden konnte, beginnen die Ukrainerinnen und Ukrainer jetzt schon mit der Aufarbeitung des Erlebten. Was macht das Gedenken im Kontext des Ukrainekriegs besonders und wie wird dort an die vielen Verluste erinnert? "Tracks East" stellt in dieser Folge die Frage: Wie hält man die Erinnerung wach? Welche Mittel und Wege finden Menschen, um zu gedenken und festzuhalten? Abseits von massiven Denkmälern aus Stein, entstehen derzeit auch kreative Perspektiven, an Verstorbene zu erinnern. So zum Beispiel die musikalische Aufführung von Dirigentin Oksana Lyniv. Kinderchöre und Solisten erzählen die Geschichte des Autors Wolodymyr Wakulenko, der von der russischen Armee verschleppt und ermordet wurde. Er hinterließ einen Sohn und ein Kriegstagebuch, das als Vorlage für Lynivs Stück dient. Auch in Bosnien, wo der Genozid schon 30 Jahre zurück liegt, wird auf unterschiedlichste Weise gedacht. Das Street Art Kollektiv Had, verwandelt Steinwände in riesige Porträts von Genozidopfern. Über das Gedenken am offenen Herzen.

Land

Deutschland

Jahr

2023

Herkunft

ZDF

Dauer

28 Min.

Verfügbar

Vom 13/10/2023 bis 11/10/2024

Genre

Sendungen

Versionen

  • Untertitel für Gehörlose
Abspielen Ukraine: In Tschassiw Jar herrscht Angst vor russischer Besetzung 3 Min. Das Programm sehen

Ukraine: In Tschassiw Jar herrscht Angst vor russischer Besetzung

Abspielen Ukrainische Geflüchtete in Frankreich: Herausforderung Integration 3 Min. Das Programm sehen

Ukrainische Geflüchtete in Frankreich: Herausforderung Integration

Abspielen Im Zeichen der Kriege: Ostermarsch in Berlin 3 Min. Das Programm sehen

Im Zeichen der Kriege: Ostermarsch in Berlin

Abspielen Ukraine: Verfolgen Macron und Scholz die gleichen Ziele? 3 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Verfolgen Macron und Scholz die gleichen Ziele?

Abspielen Ukraine: Die Schattenermittler 4 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Die Schattenermittler

Abspielen Verwundete Ukrainer zur Behandlung in Deutschland 3 Min. Das Programm sehen

Verwundete Ukrainer zur Behandlung in Deutschland

Abspielen Kreml-TV Insider - Wie er Berichte manipulieren musste Masha on Russia 16 Min. Das Programm sehen

Kreml-TV Insider - Wie er Berichte manipulieren musste

Masha on Russia

Abspielen Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage 28 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter

Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage

Abspielen Ukraine: Die unsichtbaren Wunden ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Die unsichtbaren Wunden

ARTE Reportage

Abspielen Re: Zurück in die Ukraine? Was wird aus den minderjährigen Flüchtlingen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Zurück in die Ukraine?

Was wird aus den minderjährigen Flüchtlingen

Abspielen Ukraine - Kriegstagebuch einer Kinderärztin 60 Min. Das Programm sehen

Ukraine - Kriegstagebuch einer Kinderärztin

Abspielen Ukraine: Der Traum von der Krim ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Der Traum von der Krim

ARTE Reportage

Auch interessant für Sie

Abspielen Twist Wie ist unsere Welt noch zu retten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie ist unsere Welt noch zu retten?

Abspielen Streetphilosophy Lebe für den Ruhm 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Lebe für den Ruhm

Abspielen Unhappy Der Beruf meiner Träume 26 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Der Beruf meiner Träume

Abspielen Wie wollen wir leben? 52 Min. Das Programm sehen

Wie wollen wir leben?

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Katrin Eigendorf 58 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Katrin Eigendorf

Abspielen Re: Kiews Techno-Szene packt an Wiederaufbau mit Beats 32 Min. Das Programm sehen

Re: Kiews Techno-Szene packt an

Wiederaufbau mit Beats

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Taking Sides - Der Fall Furtwängler 104 Min. Das Programm sehen

Taking Sides - Der Fall Furtwängler

Abspielen Lieder der Erde 89 Min. Das Programm sehen

Lieder der Erde

Abspielen Geniale Frauen Malerinnen von der Renaissance bis zum Klassizismus 53 Min. Das Programm sehen

Geniale Frauen

Malerinnen von der Renaissance bis zum Klassizismus

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen Karambolage Der Senat-Stuhl / Der Apfelwein / "Ich bin ein Berliner" 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Der Senat-Stuhl / Der Apfelwein / "Ich bin ein Berliner"

Abspielen Nelken für die Revolution 44 Min. Das Programm sehen

Nelken für die Revolution