Urlaubsträume in BetonSpanien

26 Min.

Verfügbar bis zum 27/09/2024

  • Untertitel für Gehörlose
Die Expansion des spanischen Massentourismus brachte in den späten 50er Jahren die Ferienstadt Benidorm, das sogenannte Miami am Mittelmeer, hervor. Inzwischen verzeichnet der Ort  16 Millionen Übernachtungen pro Jahr. Die Franco-Diktatur schuf Bedingungen, die der Entwicklung touristischer Komplexe keinerlei Grenzen auferlegte ...
Die Expansion des spanischen Massentourismus brachte in den späten 50er Jahren die Ferienstadt Benidorm, das sogenannte Miami am Mittelmeer, hervor. Das urbanistische Konzept ist einzigartig: Benidorm wächst vor allem in die Höhe, aber kaum in die Breite. Inzwischen besitzt diese Ferienstadt der himmelstürmenden Konstruktionen bereits 27 Turmbauten, die höher als 100 Meter sind, 16 Millionen Übernachtungen verzeichnet der Ort pro Jahr. Benidorm ist wie auch die anderen Ferienareale Spaniens unter den autokratischen Strukturen der Franco-Diktatur entstanden, Bedingungen, die der Entwicklung touristischer Komplexe keinerlei Grenzen auferlegte. Dabei entstanden auch Architekturtypen in innovativem Gewand. La Muralla Roja ("die rote Mauer") ist ein solcher postmoderner Apartmentkomplex des spanischen Architekten Ricardo Bofill, der die Formen nordafrikanischer Kasbahs und anderer arabisch-mediterraner Baustile aufnimmt.
Die Geschichte des spanischen Baubooms ist auch eine Geschichte der Bausünden. Ein berühmtes Skandalobjekt ist das mitten im Nationalpark Cabo de Gata gelegene Hotel "El Algarrobíco", dessen Bau 2003 begonnen und zwei Jahre später aufgrund gerichtlicher Interventionen eingestellt wurde und das seitdem verfällt. Das pyramidenartige Geisterhotel mit seinen 21 Stockwerken und seiner wabenartig verspielten Fassade hat vor allem ein Problem: Es hat keinen Bezug zur Umgebung. Rücksichtslos beherrscht dieser monströse Betonklotz den Naturpark.

Fernsehregie

Antonia Schaefer, Reinhold Jaretzky

Land

Deutschland

Jahr

2024

Herkunft

MDR

Auch interessant für Sie

Abspielen Twist Wie ist unsere Welt noch zu retten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie ist unsere Welt noch zu retten?

Abspielen Streetphilosophy Stell Dich dem Fremden! 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Stell Dich dem Fremden!

Abspielen 360° Reportage Färöer, zu Hause im Nordatlantik 52 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Färöer, zu Hause im Nordatlantik

Abspielen Insta Art Körper zeigen und überwinden 11 Min. Das Programm sehen

Insta Art

Körper zeigen und überwinden

Abspielen Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min. Das Programm sehen

Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Grusel, Glaube und Genie - Gotik! 53 Min. Das Programm sehen

Grusel, Glaube und Genie - Gotik!

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Rufus Wainwright : Dream Requiem Mit Meryl Streep 84 Min. Das Programm sehen

Rufus Wainwright : Dream Requiem

Mit Meryl Streep

Abspielen Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min. Das Programm sehen

Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Re: Ratten in Paris Gefährliche Plage 32 Min. Das Programm sehen

Re: Ratten in Paris

Gefährliche Plage

Abspielen Grusel, Glaube und Genie - Gotik! 53 Min. Das Programm sehen

Grusel, Glaube und Genie - Gotik!

Abspielen Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden 30 Min. Das Programm sehen

Re: Die Geheimnisse der hundertjährigen Sarden