Mehr
Loading

Václav Havel: Im Prag der DissidentenStadt Land Kunst (17/11/2022)

1968 schlugen die Truppen des Warschauer Paktes den Prager Frühling gewaltsam nieder. Für die nächsten zwei Jahrzehnte legte sich ein bleierner Mantel über die Tschechoslowakei. Wie sollte man in einer von Angst und Denunziation zerfressenen Gesellschaft seine Würde bewahren? Diese unlösbare Frage trieb die Figuren des jungen Prager Dramatikers Václav Havel um. Seine in den 1970er Jahren entstandene Trilogie um den Dissidenten Ferdinand Vaněk beruhte auf Havels eigenem Leben im Widerstand, seinen Gefängnisaufenthalten und seiner streng bewachten Freiheit. 

Dauer :

15 Min.

Verfügbar :

Vom 17/11/2022 bis 16/11/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

    Auch interessant für Sie

    Abspielen Milan Kunderas Prag Stadt Land Kunst (04/05/2021) 14 Min.

    Milan Kunderas Prag

    Stadt Land Kunst (04/05/2021)

    Abspielen "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos 52 Min.

    "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos

    Abspielen Bonjour tristesse - Kult und Skandal 52 Min.

    Bonjour tristesse - Kult und Skandal

    Abspielen Dance On! Zwischen Applaus und Abschied 53 Min.

    Dance On! Zwischen Applaus und Abschied

    Abspielen Samarkand - Schmelztiegel der Kulturen 54 Min.

    Samarkand - Schmelztiegel der Kulturen

    Abspielen Max Beckmann - Ein Reisender 53 Min.

    Max Beckmann - Ein Reisender

    Loading

    Die meistgesehenen Videos von ARTE

    Abspielen Was wir verbergen 90 Min.

    Was wir verbergen

    Abspielen Für eine Frau 106 Min.

    Für eine Frau

    Abspielen Das unsichtbare Mädchen 105 Min.

    Das unsichtbare Mädchen

    Abspielen Patrick 100 Min.

    Patrick

    Abspielen Life Serie

    Life

    Abspielen Rückkehr zur Geliebten 95 Min.

    Rückkehr zur Geliebten

    Abspielen Pferde stehlen 116 Min.

    Pferde stehlen

    Loading