Mehr
Loading

Amazonien: Milton Hatoums FamiliengeschichteStadt Land Kunst (27/10/2022)

Milton Hatoum ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Autoren Brasiliens. Der Amazonas ist Teil seiner Familiengeschichte – einer Geschichte von Eifersucht, Heimlichkeiten und Identitätssuche. In seinen Werken verwebt er die endlosen Weiten der Natur mit dem Schicksal der Romanfiguren. So auch im 2002 erschienenen, preisgekrönten Roman „Zwei Brüder“, der zu seinem größten internationalen Erfolg wurde: Angesiedelt ist der Bruderzwist im Dickicht des brasilianischen Regenwalds.

Dauer :

15 Min.

Verfügbar :

Vom 27/10/2022 bis 27/10/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

    Auch interessant für Sie

    Abspielen "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos 52 Min.

    "Den Teufel im Leib", sinnlich und reuelos

    Abspielen Max Beckmann - Ein Reisender 53 Min.

    Max Beckmann - Ein Reisender

    Abspielen Bonjour tristesse - Kult und Skandal 52 Min.

    Bonjour tristesse - Kult und Skandal

    Abspielen Tokio - Die Stadtkultur von morgen 27 Min.

    Tokio - Die Stadtkultur von morgen

    Abspielen Samarkand - Schmelztiegel der Kulturen 54 Min.

    Samarkand - Schmelztiegel der Kulturen

    Loading

    Die meistgesehenen Videos von ARTE

    Abspielen Die Herzogin 102 Min.

    Die Herzogin

    Abspielen Was wir verbergen 90 Min.

    Was wir verbergen

    Abspielen Macht des Geldes 125 Min.

    Macht des Geldes

    Abspielen Überlebende des Sommers 88 Min.

    Überlebende des Sommers

    Abspielen Das unsichtbare Mädchen 105 Min.

    Das unsichtbare Mädchen

    Abspielen Die Rote Armee (1/2) Großer Vaterländischer Krieg 60 Min.

    Die Rote Armee (1/2)

    Großer Vaterländischer Krieg

    Abspielen Alhambra - Der Palast in Andalusien 87 Min.

    Alhambra - Der Palast in Andalusien

    Abspielen Pferde stehlen 116 Min.

    Pferde stehlen

    Loading