Loading

Der Bär: Unerwünschtes Wahrzeichen der Pyrenäen

Der Bär: Unerwünschtes Wahrzeichen der Pyrenäen

Am Festungswerk „Fort Lagarde“, an den Ausläufern der östlichen Pyrenäen, findet jedes Jahr das „Fest des Bären“ statt, mit dem der Winter vertrieben werden soll. In Felle gehüllt und mit rußgeschwärztem Gesicht schlüpfen drei junge Männer in die Rolle der Bären: Dieses jahrtausendealte Ritual steht sinnbildlich für die komplexe Beziehung der Pyrenäen mit dem Raubtier, das bis heute für Polemik sorgt.

Dauer :

14 Min.

Verfügbar :

Vom 22/09/2022 bis 22/09/2024

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen TWIST Urban Art Biennale 2022: Die Welt verändern 30 Min.

TWIST

Urban Art Biennale 2022: Die Welt verändern

Abspielen Visionen bauen Rotterdam, Niederlande 26 Min.

Visionen bauen

Rotterdam, Niederlande

Abspielen Visionen bauen Auroville, Indien 26 Min.

Visionen bauen

Auroville, Indien

Abspielen Twist Pristina und Procida: Nachhaltige Kulturorte? 30 Min.

Twist

Pristina und Procida: Nachhaltige Kulturorte?

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Fritzi - Eine Wendewundergeschichte 79 Min.

Fritzi - Eine Wendewundergeschichte

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen The Other Side of the River 92 Min.

The Other Side of the River

Loading