Mehr
Loading

Paris: Jazzige Zigeunerklänge von Django ReinhardtStadt Land Kunst (07/09/2022)

Der legendäre Jazzmusiker und Gitarrist Django Reinhardt schrieb den Großteil seines Werkes in Paris und Umgebung. Seine temperamentvollen Melodien waren von den lebhaften Festen der Hauptstadt nicht wegzudenken: Männer und Frauen unterschiedlichster Kulturen, Gesellschaftsschichten und Länder trafen sich, um zu seiner Musik gemeinsam zu feiern. Als Angehöriger des fahrenden Volkes der Manouches entwickelte Django Reinhardt in der Zwischenkriegszeit einen ganz eigenen Stilmix aus Jazzklängen, Musik der Landfahrer und der französischen Valse Musette.

Dauer

14 Min.

Verfügbar

Vom 07/09/2022 bis 07/09/2024

Genre

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft 52 Min.

Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft

Abspielen Twist Body Positivity in der Kunst 30 Min.

Twist

Body Positivity in der Kunst

Abspielen TWIST Kunst auf Rezept 30 Min.

TWIST

Kunst auf Rezept

Abspielen TWIST Unser Zuhause im Wandel? 30 Min.

TWIST

Unser Zuhause im Wandel?

Abspielen Paris. So schön war das! 27 Min.

Paris. So schön war das!

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Sein letztes Rennen 106 Min.

Sein letztes Rennen

Abspielen Japans Garten Eden Die Insel Iriomote 44 Min.

Japans Garten Eden

Die Insel Iriomote

Abspielen Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft 52 Min.

Norman Mailer - Gewalt und Leidenschaft

Abspielen 50. Prix de Lausanne Finale 182 Min.

50. Prix de Lausanne

Finale

Abspielen Re: Leben ohne Ackergift Fünf Jahre später 33 Min.

Re: Leben ohne Ackergift

Fünf Jahre später

Loading